Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) und DEUTSCHES BUSINESS.TV: Partnerschaft für den Mittelstand

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) und das DEUTSCHE BUSINESS.TV gehen ab sofort eine langfristige Kooperation ein. Der DMB wird seinen über 14.000 Mitgliedsunternehmen das reichweitenstarke Umfeld und die umfangreichen Mediendienste des Kooperationspartners empfehlen, die aus Sicht des DMB sehr gut die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen abdecken.

Ein weiterer Bestandteil dieser Partnerschaft ist ein eigener Content-Bereich für den DMB. Auf www.deutsches-business.tv wird dieser ab dem 18. Januar unter der Rubrik "Mittelstand" zu erreichen sein. Zusätzlich verstärken ein Navigationspunkt im Bereich "Mittelstand" sowie eine "News-Box" auf der Startseite die Präsenz der Medieninitiative. Video-Teaser und rotierende Text- und TV-Beiträge führen die "deutsches-business.tv"-Besucher auf die DMB-Aktionsseite.

Auch im Bereich Video-Content und Bewegtbilder geht der DMB neue Wege. So hat er in Zusammenarbeit mit dem DEUTSCHEN BUSINESS.TV verschiedene Medienformate entwickelt, die zukünftig den angeschlossenen Verbandsmitgliedern zu Gute kommen.

Marc S. Tenbieg, Vorstand des DMB, sieht in der Kooperation ein großes Potenzial:
"DEUTSCHES BUSINESS.TV setzt auf die starke Vernetzung verschiedener Wirtschaftsthemen, die medienübergreifend über eine bundesweite und medienneutrale Plattform platziert werden. Da passt ein Unternehmerverband mit einem großen Netzwerk, wie der Deutsche Mittelstands-Bund, perfekt ins Konzept. Die Hinweise auf die Medieninitiative für den Mittelstand sprechen unsere Mitgliedsunternehmen direkt an".

DEUTSCHES BUSINESS.TV fördert Geschäftsideen aus den Bereichen Touristik, Handel, Dienstleistung und Absatzwirtschaft. Firmen, Vertriebe und Markenartikler präsentieren sich auf der Plattform mit gebrandeten TV-Beiträgen und -Formaten, eingebunden in ein eigenes redaktionelles Programm. DEUTSCHES BUSINESS.TV vertritt so die regionale Wirtschaft gegenüber Geschäftspartnern aus der europäischen Gemeinschaft in den Medien.
Ins Leben gerufen wurde das Projekt von der Kölner Kreativ-Agentur MCE MEDIEN CHANNEL. "DEUTSCHES BUSINESS.TV verfügt bereits über ein reichweitenstarkes Netzwerk mit Partnern aus der Medien- und Businessbranche", erklärt Michael Assen, Geschäftsführer der MCE MEDIEN CHANNEL. "Die Kooperation mit dem DMB verspricht Kunden und Unternehmen nun ein neues, erfolgreiches Umfeld mit einer hervorragenden Reichweite, um auf ihre Dienstleistungen aufmerksam zu machen".

Über DEUTSCHES BUSINESS.TV:
Mit zahlreichen Partnern aus namhaften Medienunternehmen und Businessnetzwerken, verfügt DEUTSCHES BUSINESS.TV schon jetzt über ein exklusives und reichweitenstarkes Mediennetzwerk. Täglich berichtet DEUTSCHES BUSINESS.TV über aktuelle Trends, Neuigkeiten und Unternehmerpersönlichkeiten aus ganz Deutschland.
DEUTSCHES BUSINESS.TV schafft Reichweite durch nachhaltige Medienpartnerschaften und vernetzt die individuellen Bedürfnisse ihrer teilnehmenden Unternehmen 24 Stunden und 365 Tage im Jahr über eine einzigartige Medienplattform im Internet.

Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V

Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) e.V. ist der Bundesverband für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland. Der DMB wurde 1982 gegründet und sitzt in Düsseldorf. Mit einem exzellenten Netzwerk in Wirtschaft und Politik vertritt er die Interessen seiner rund 14.000 Mitgliedsunternehmen. Eine Vielzahl von unternehmerrelevanten Mehrwert- und Service-Leistungen runden das Angebot ab, beispielsweise ein umfangreicher Informationsdienst für Unternehmer, attraktive Rahmenverträge mit führenden Konzernen oder der DMB-Mitgliederservice. Der Verband ist zentral aufgestellt, parteipolitisch neutral und stützt sich ausschließlich auf eigene Mitgliedsunternehmen, ohne die Zurechnung von Partnerverbänden oder sonstigen Unterorganisationen. Damit gehört der DMB zu den größten unabhängigen Interessen- und Unternehmerverbände in Deutschland. www.mittelstandsbund.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.