IGT AG bietet Kommunen eine investitionsfreie Modernisierung der öffentlichen Beleuchtungsanlagen

(PresseBox) (Mainz, ) Städte und Gemeinden können die Sanierung ihrer Straßenbeleuchtungen jetzt durch Stromkostenersparnis finanzieren. Das ermöglicht das neue Realisationsmodell, das von der auf Lichttechnik und Energiemanagement spezialisierten IGT AG und den Finanzierungsexperten der GreenVesting GmbH entwickelt wurde.

Das Interesse an diesem Konzept wird immer größer. Denn die Modernisierung der öffentlichen Beleuchtungsanlagen ist aus kommunaler Sicht längst zu einem aktuellen Thema mit Handlungsbedarf geworden. Die Gründe dafür sind z.B.:

- Möglichkeit der Energie-/Stromeinsparung in Höhe von bis zu 80 Prozent
- Notwendigkeit zur CO2-Reduktion (gefordert durch die EU-Richtlinie 2005/32/EC).

Die technischen Möglichkeiten für eine "Lichtsanierung" sind aufgrund der inzwischen ausgereiften LED-Lichttechnik (z.B. von der Firma Hella, Lippstadt) nachweislich gegeben. Allerdings fehlt es den Städten oft an den finanziellen Ressourcen für die Umrüstung.

Die IGT AG macht deshalb in Zusammenarbeit mit GreenVesting allen Städten und Gemeinden ein besonderes Angebot:

- Finanzierung der Straßenbeleuchtungssanierung mit Hilfe der Stromkostenersparnis, die sich durch eine Modernisierung der öffentlichen Beleuchtungsanlagen erzielen lässt. Hinweis: Cash in für die Kommune aus Ersparnis-Contracting ab dem 1. Jahr.
- Dabei wichtig: BMU-Förderung und Finanzierung der neuen energieeffizienten Straßenlampen mittels Stromkostenersparnis ergänzen sich.

"Wir haben inzwischen mehrere Anfragen im Monat und führen konkrete Gespräche mit über 15 Kommunen", beschreibt Olaf Landwehr, Vorstand Lichttechnik bei der IGT AG, die Situation. Auch über die Entwicklung im Jahr 2012 ist er sich sicher: "Das Interesse wird weiterhin stark zunehmen, denn unser Modell bietet konkrete Vorteile. Es lässt sowohl die Nutzung der BMU-Förderung als auch die Finanzierung der Straßenleuchten-Ausstattung mittels der zukünftigen Stromkostenersparnis zu."

Deutsche Telefon Standard AG

IGT AG - das Systemhaus für intelligente Gebäude-, Licht- und Außentechnik.

Die IGT AG zählt zu den innovativen deutschen Systemhäusern auf dem Gebiet der "intelligenten Gebäude-, Licht - und Außentechnik". Das Unternehmen bietet umfassende und nachhaltige Lösungen auf den Gebieten:

- Lichttechnik
- Elektrotechnik
- Informationstechnik
- Sicherheitstechnik

Dabei stehen die Beratung, der Vertrieb, umfassende Services und komplette Betriebsleistungen für intelligente technische Systeme und Produkte in Gebäuden und Außenanlagen im Fokus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.