DHL Innovation Center ausgebaut: Jetzt mit Prototypen zum Anfassen

(PresseBox) (Bonn, ) .
- Innovation Center in DHL Solutions & Innovations integriert
- Interaktives Handson-Lab zeigt Exponate für die Logistik von Morgen
- Showroom mit aktuellen branchenspezifischen Logistiklösungen

Das DHL Innovation Center zählt jährlich rund 10.000 Besucher und ist seit kurzem Teil der neu geschaffenen Einheit DHL Solutions & Innovations, in der alle Innovationsaktivitäten der DHL gebündelt sind. Mit der aktuell erfolgten Umgestaltung ist das zwischen Köln und Bonn gelegene DHL Innovation Center nun um ein sogenanntes Handson-Lab erweitert worden. Hier präsentiert der Konzern Entwicklungen, die noch keine Serienreife erlangt haben, aber kurz vor ihrem Einsatz im Testbetrieb stehen. Außerdem werden in diesem Bereich Prototypen ausgestellt, die zuvor im Laborbereich des Innovation Centers entwickelt wurden.

"Innovationen bedeuten Fortschritt und Zukunft und das DHL Innovation Center ist der Ort, an dem die Zukunft der Logistik gestaltet wird. Seit mittlerweile drei Jahren arbeiten wir hier gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Forschung an Lösungen, die den wirtschaftlichen Erfolg unserer Kunden nachhaltig sichern", sagte Frank Appel, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Post DHL.

Einer der im Handson-Lab ausgestellten Prototypen ist "digitalSTROM", eine innovative Lösung, um Stromverbrauch intelligent zu steuern. Ein anderes Exponat ist die Entwicklung "CargoGuard Secure", die Warensicherungen über ein elektromechanisches Siegel ermöglicht. Diese und weitere zukunftsweisende Lösungen können Kunden hier praxisnah ausprobieren. Mit ihren Rückmeldungen tragen sie dazu bei, dass letzte Anpassungen noch rechtzeitig vor dem ersten Feldtest in die Projekte einfließen. Logistische Innovationen und branchenspezifische Lösungen, die das Handson-Lab bereits durchlaufen haben und bereits im praktischen Einsatz sind, werden im Showroom präsentiert. Rechtzeitig zum dreijährigen Bestehen des Innovation Centers konnten auch hier wichtige Exponate aktualisiert werden. Ganz neu ist eine Anwendung, die Informationen zum Transport von Sendungen in Echtzeit übermittelt. Kunden haben dadurch jederzeit die Möglichkeit, Auskünfte zur Position und zum Zustand ihrer Sendungsgüter abzurufen. Gleichzeitig wird durch diese kontinuierliche Überwachung auch die Sicherheit der Warentransporte erhöht.

"Der Erfolg unserer Entwicklungsarbeit hängt ganz entscheidend davon ab, Lösungen zur Verfügung zu stellen, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet sind. Aus diesem Grund haben wir jetzt auch das Innovation Center in den Bereich DHL Solutions & Innovations integriert. Damit stellen wir sicher, dass die Anforderungen aus den einzelnen DHL-Geschäftsbereichen und den verschiedenen Branchen frühzeitig in den Entwicklungsprozess mit einfließen," erklärte Petra Kiwitt, Head of DHL Solutions & Innovations.

Mittlerweile bewähren sich viele Produkte aus dem Innovation Center erfolgreich in der täglichen Praxis. So ist derzeit in Berlin der DHL SmartTruck für DHL Express unterwegs, ein intelligentes Zustellfahrzeug, das Terminzustellungen koordiniert, Abholaufträge integriert, Staumeldungen berücksichtigt und automatisch die beste Route berechnet. Ein weiteres Beispiel mit Zukunftspotential ist der im Innovation Center entwickelte Smart Sensor Temperature: Besonders geeignet für die Pharma-, Life Sciences- und Lebensmittel-Branche, überwacht diese elektronische Einheit während des gesamten Transports die Temperatur sowie verschiedene externe Einflüsse auf die beförderte Ware.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.dhl-innovation.com

Deutsche Post AG

DHL - The Logistics company for the world

DHL ist Marktführer in der internationalen Logistikindustrie und "The Logistics company for the world". Grundlage bildet die Kompetenz von DHL im grenzüberschreitenden Expressgeschäft, bei Luft- und Seefracht, im Straßen- und Schienentransport, in der Kontraktlogistik und beim internationalen Briefverkehr. Mit einem globalen Netzwerk und lokalem Knowhow sowie dem Bekenntnis zu Serviceorientierung und Qualität bieten rund 300.000 DHL-Mitarbeiter in über 220 Ländern und Territorien einzigartige, innovative und auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lösungen. Das Unternehmen übernimmt gesellschaftliche Verantwortung durch seine Programme zum Klimaschutz, beim Katastrophenmanagement und in der Bildungsförderung.

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL. Die Gruppe erzielte 2009 einen Umsatz von mehr als 46 Milliarden Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.