SALAMBC auf Erfolgskurs: Mehr als 100.000 Mitglieder

Führendes Islam-Business-Netzwerk strebt 200.000 Mitglieder bis Ende 2010 an

(PresseBox) (Hamburg, ) Das Ende 2008 in Deutschland gestartete Business-Netzwerk SALAMBC (www.salambc.com) bleibt auf der Erfolgsspur. Das Hamburger Startup zählt mittlerweile mehr als 100.000 angemeldete Mitglieder weltweit und täglich kommen bis zu 1.000 Neuanmeldungen aus den verschiedensten Ländern hinzu. Die beiden Gründer Rias A. Sherzad und Farid Zazai sind zuversichtlich, dass sie die Marke von 250.000 Mitgliedern bis zum Ende des Jahres knacken werden. Geschäftsführer Sherzad freut sich über die rapide steigenden Mitgliederzahlen und besonders über die positive Resonanz aus Deutschland. Laut dem Sherzad zieht es mittlerweile auch immer mehr deutsche Geschäftsleute und Unternehmen auf die Plattform, die ihre geschäftlichen Aktivitäten in islamischen Regionen und Umgebung aufnehmen und vertiefen wollen.

Das Business-Modell der Zukunft?

Vor der starken nationalen und internationalen Konkurrenz habe Sherzad zwar Respekt, glaubt aber fest an den Erfolg seiner Plattform. Ihr Ansatz sei ein anderer und modernerer, hier liege die Zukunft: "Wir konzentrieren uns auf ein Zielgruppenvolumen, das bei weitem das der Konkurrenz übersteigt. Mit den richtigen Kooperationspartnern, wird unser Business-Modell langfristig Fuß fassen können", gibt sich der CEO mit afghanischen Wurzeln optimistisch. SALAMBC ist das weltweit erste und führende internetbasierte Geschäftsnetzwerk für die arabische, asiatische und muslimische Welt, mit Mitgliedern aus über 185 Ländern. Das Unternehmen positioniert sich als orientalisches Gegenstück zu Xing und LinkedIn. Demnach werden hier ausschließlich Geschäfte getätigt, die auch mit dem islamischen Recht, genannt Scharia, konform gehen. Solche, die direkten Bezug zu Zinsen, Alkohol, Pornographie oder Glücksspiel haben, werden aus dem Salam Business Club ausgeschlossen.

Momentan ist eine Mitgliedschaft bei dem Geschäftsnetzwerk noch kostenlos. Geld verdienen will man hier über integrierte Jobsuchmaschinen und später - ähnlich wie auf Xing und LinkedIn - über Premium-Mitgliedschaften.

Der Salam Business Club

Der Salam Business Club www.salambc.com wurde Ende 2008 von Rias A. Sherzad und Farid Zazai ins Leben gerufen und hat seinen Sitz in Hamburg. Als erstes internetbasiertes Geschäftsnetzwerk vereint SALAMBC speziell die arabische, asiatische und muslimische Geschäftswelt, mit Mitgliedern aus über 185 Ländern. Primäres Ziel ist die Schaffung einer wertvollen und lukrativen Geschäftsebene auf Basis von islamgerechten Geschäftshandlungen. Zudem ist SALAMBC ein optimales Bindeglied zwischen muslimischen und nichtmuslimischen Ländern, die ihre geschäftlichen Beziehungen mobilisieren und/oder vertiefen wollen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.