Elektronik-Konzern konzentriert E-Commerce-Geschäfte auf Demandware Plattform

(PresseBox) (Jena/Boston, ) Demandware, der weltweit führende Anbieter von On-Demand E-Commerce, gibt bekannt, dass Panasonic Europe Ltd. sich für die Demandware E-Commerce Plattform entschieden hat, um sein Onlinegeschäft zu forcieren. Panasonic Europe wird seine E-Commerce-Aktivitäten in Europa auf der Demandware Plattform ausbauen. Die ersten drei Webseiten - shop.pansonic.de, shop.panasonic.be und shop.panasonic.co.uk - sind bereits live. Seiten in weiteren Ländern werden folgen.

Panasonic agiert weltweit als Hersteller von elektronischen Produkten, die auf globaler Ebene vermarktet und vertrieben werden. Demandware wurde ausgewählt, weil es sich um eine flexible, skalierbare E-Commerce-Plattform handelt, die es Panasonic in Europa schnell ermöglicht, viele Websites aus einer gemeinsamen Architektur zu erstellen. Dazu kommt die Fähigkeit, kontinuierlich innovative länderspezifische Verbrauchererfahrungen zu berücksichtigen. Darüber hinaus erspart das On-Demand-Modell von Demandware kostspielige Investitionen und Betriebskosten einer geografisch verteilten IT-Infrastruktur. Panasonic erhält eine kostengünstige und sichere Lösung, um ein paneuropäisches Online-Geschäft zu betreiben.

"Mit Demandware, haben wir eine leistungsfähige E-Commerce-Lösung, durch die wir schnell neue Märkte erreichen können und gleichzeitig deutlich unsere Kosten für die Implementierung reduzieren können. Wir sind zuversichtlich, dass Demandware der richtige Partner ist, um uns bei der Umsetzung unserer europäischen E-Commerce-Strategie zu unterstützen", sagte André Gallé, Leiter eCommerce, Panasonic Marketing Europe GmbH.

"Wir fühlen uns geehrt, Panasonic Europe, dessen Produkte weltweit für Qualität und Innovation bekannt sind, in unserer Kunden-Familie begrüßen zu dürfen. Mit unseren umfangreichen internationalen Fähigkeiten und Erfahrung liefern wir Panasonic die nötigen Werkzeuge, Infrastruktur und Unterstützung, um die Chancen, die E-Commerce bietet, erfolgreich zu nutzen.

Wir freuen uns auf eine lange Partnerschaft mit profitablem Wachstum", sagte Stephan Schambach, Gründer und Chairman von Demandware.

Demandware GmbH

Als ein führender Anbieter von On-Demand E-Commerce-Lösungen bietet Demandware eine komplette Enterprise On-Demand E-Commerce-Plattform für wachstumsstarke Unternehmen und bekannte Markenhersteller, welche als flexibler, hochfunktionaler und effizienter On-Demand Service verfügbar ist.

Mit Demandware können Versandhändler, Einzelhändler und Hersteller maßgeschneiderte E-Commerce-Lösungen betreiben - ohne Software zu kaufen oder teure Rechenzentren betreiben zu müssen. Zu den weltbekannten Kunden zählen Branchenführer wie s.Oliver, SportScheck, Playmobil, Burton Snowboards, Columbia Sportswear, Crocs Schuhe, Barneys New York und Jones Apparel Group.

Demandware wurde 2004 von Intershop-Gründer Stephan Schambach in Boston(USA) gegründet. Das Team blickt auf jahrelange E-Commerce-Erfahrung zurück und kommt von Unternehmen wie ATG, Allaire, Broadvision, Macromedia, Intershop und NaviSite. Das Unternehmen wird von bekannten IT-Investoren unterstützt. Weitere Infos: www.demandware.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.