Innovationen bei der Heizöllagerung

Zubehör für doppelwandige Batterietanks macht das Befüllen sicherer und schneller

(PresseBox) (Leimen, ) Dehoust stellt auf der ISH in Halle 9.1 ein Obenbefüll- und Entnahmesystem vor, das den Anspruch von Dehoust als Trendsetter in diesem Markt unterstreicht.

"Mit Überwachung jedes einzelnen Tanks während des Befüllvorgangs erfüllen wir die langjährigen Anforderungen der Tankwagenfahrer, mit dem Füll-, Entlüftungs- und Entnahmesystem über einen Tankstutzen passen wir die Tankanlage an das moderne Design der Wärmeerzeuger an" so Wolfgang Dehoust mit einigem Stolz auf diese Entwicklung, die auf der ISH gezeigt und ab Juli lieferbar sein wird.

Dehoust zeigt einmal mehr, dass man das Ohr am Markt hat: Pelletstanks und großvolumige Wärmespeicher finden sich neu in der Preisliste, die unter www.dehoust.de zum Download bereit steht und unter info@dehoust.de angefordert werden kann. Natürlich gibt es umfangreiche Beratung auf dem Messestand in Halle 9.1.

Ein Besuch des Messestands lohnt sich auch wegen der vitaminreichen Erfrischungen, die jedem Besucher angeboten werden.

Dehoust ist Partner im Leistungsbündnis Handwerkermarke.

Dehoust GmbH

Die DEHOUST GmbH fertigt Lagerbehälter aus Stahl und Kunststoff für die verschiedensten Einsatzzwecke, so zum Beispiel doppelwandige Heizöltanks für die oberirdische Lagerung. Die Tochtergesellschaft GEP Umwelttechnik GmbH ist der Pionier im Bereich der Regenwassernutzung und des Grauwasserrecyclings. Informieren Sie sich unter www.dehoust.de und www.gep.info über Neuigkeiten in der Branche um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.