NextiraOne und Datagroup verlängern Service-Vertrag und erweitern Business-Partnerschaft

(PresseBox) (Pliezhausen, ) Datagroup und der Telekommunikationsspezialist NextiraOne Deutschland GmbH haben ihre Zusammenarbeit im Bereich Servicedesk und Remote-Support bekräftigt. Der Rahmenvertrag beinhaltet ein jährliches Umsatzvolumen von ca. 400.000 Euro an Dienstleistungen sowie ein sechsstelliges Volumen an Warenkorbumsätzen (PC, Notebooks, Softwarelizenzen). Zusätzlich wird die ITK Business-Partnerschaft erweitert.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen NextiraOne und Datagroup geht weiter: Der bestehende Servicevertrag zur Unterstützung der NextiraOne-Mitarbeiter wurde verlängert. Zudem erweitern NextiraOne und Datagroup die erfolgreich laufende Kooperation im Bereich der Informationstechnologie und Telekommunikation (ITK).

Im Rahmen des Outsourcing-Auftrags fungiert Datagroup als zentrale Schnittstelle für alle IT-Anfragen der rund 1.000 Anwender an den 30 NextiraOne-Standorten in Deutschland. Dazu gehört die Bereitstellung eines Service Desks, der alle Anfragen zentral entgegennimmt und bearbeitet. Zu den vereinbarten Leistungen gehört außerdem der First und Second Level Support sowie die Beschaffung und Installation der PC und Notebooks. Über das Warenkorbmanagement kann NextiraOne den Bedarf an IT-Equipment über eine elektronische Anbindung direkt beziehen. Darüber hinaus übernimmt Datagroup bundesweit vor Ort Reparaturservices für Desktops und Notebooks sowie für Drucker.

Die seit 2008 bestehende strategische Zusammenarbeit in den Bereichen Datacenter und Voice wird auf Managementebene ausgedehnt, die Business-Partnerschaft bei Managed-Services, Cisco und Datacenter-Services somit vertieft. Beide Unternehmen wollen die entstehenden Synergien im Umfeld der Sprach-Daten-Kommunikation nutzen, um das jeweilige Leistungsportfolio für gemeinsame Kunden zu bündeln und zu fokussieren.

NextiraOne ist einer der führenden Spezialisten für Kommunikationslösungen in Europa. Der Konzern mit Hauptsitz in Paris ist ein strategisch wichtiger Partner für die Datagroup AG. "Der 2007 geschlossenen Drei-Jahres-Service-Vertrag für die rund 1.000 Mitarbeiter von NextiraOne Deutschland GmbH war ein wichtiger Meilenstein für die Datagroup auf dem Weg zur Positionierung als IT-Dienstleister. Die darüber entstandene strategische Partnerschaft bescheinigt unsere Kompetenz und Leistungsfähigkeit im IT-Service-Bereich", so Max Schaber, Vorstandsvorsitzender der Datagroup AG. "Der nun vereinbarte Ausbau unserer Kooperation zeigt, wie sich über die Auslagerung von IT-Services Mehrwerte für unsere Kunden schöpfen lassen. NextiraOne senkt nicht nur Kosten, es werden Kapazitäten für den Ausbau des eigenen Leistungsportfolios geschaffen. Damit verbunden sind zusätzliche Umsatzpotenziale für die Datagroup und für NextiraOne."

DATAGROUP SE

Die Datagroup IT Services Holding AG ist Bestandteil der 1983 gegründeten Datagroup-Unternehmensgruppe. Als strategische Managementholding konzentriert sie sich auf den Zukauf, die Restrukturierung und die effiziente Verwaltung von IT-Service Unternehmen in Deutschland, die den gesamten Lebenszyklus von IT-Infrastrukturen unterstützen. Durch ihre "buy and turn around-" bzw. "buy and build"- Strategie nimmt Datagroup aktiv am Konsolidierungsprozess des IT-Service Marktes teil. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der DATAGROUP unter http://www.datagroup.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.