Datagroup baut IT-Dienstleistungsgeschäft weiter aus

(PresseBox) (Pliezhausen, ) Die Datagroup IT Services AG (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute den Abschluss zweier langfristiger Dienstleistungsverträge mit den Bestandskunden KAISER + KRAFT EUROPA GmbH sowie REIFF Reifen und Autotechnik. Das Unternehmen baut dadurch den Anteil der Umsätze mit IT-Services planmäßig weiter aus und wird den für das Geschäftsjahr anvisierten Dienstleistungsanteil am Umsatz von 50% erreichen.

Die KAISER+KRAFT EUROPA GmbH ist ein Unternehmen der Stuttgarter TAKKT-Gruppe und der in Europa führende B2B-Versandhändler für Büro-, Betriebs- und Lagerausstattung. KAISER+KRAFT EUROPA ist langjähriger Kunde der Datagroup in den Bereichen Hardware-Beschaffung und IT-Projekte. Nun wurde mit Datagroup ein 36-Monatsvertrag zur Service-Desk-Betreuung von 700 IT-Arbeitsplätzen in 15 europäischen Ländern sowie in China und Japan abgeschlossen. Durch die Auslagerung der Anwenderbetreuung an einen externen Dienstleister will KAISER+KRAFT EUROPA einerseits die internen Kapazitäten entlasten und darüber hinaus die Anwenderzufriedenheit erhöhen.

Die REIFF Reifen und Autotechnik GmbH hat vor einem Jahr ein Vollservice Druckerkonzept implementiert: Für bundesweit 60 Standorte des inhabergeführten Familienunternehmens hat Datagroup den Aufbau und die laufende Betreuung der Drucker-Architektur übernommen. Aufgrund der hohen Zufriedenheit des Kunden mit der Planung und Durchführung des Prozesses hat REIFF nun im Rahmen der Anpassung der Infrastruktur an höhere Druckanforderungen und größere Druckvolumina einen Fünf-Jahresvertrag abgeschlossen.

Max H.-H. Schaber, Vorstandsvorsitzender der Datagroup, kommentierte: "Die aktuellen Abschlüsse mit KAISER + KRAFT EUROPA sowie REIFF sind Beispiele für eine Vielzahl von ähnlich gelagerten Verträgen im Mittelstand. Sie sind exemplarisch für unsere interne Wachstumsstrategie und den nachhaltigen Ausbau des Dienstleistungsgeschäfts. Unsere individuellen und flexiblen Lösungsansätze helfen unseren Kunden, ihre Effizienz im Bereich der IT-Betreuung und damit den Unternehmenserfolg zu steigern. Unabhängig von den Investitionszyklen in der IT eröffnen sich für uns gute Umsatzpotenziale, die mit langfristig vorausplanbaren Kapazitätsanforderungen verbunden sind. Wir haben hier also eine echte Win-Win-Situation. Nach neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres können wir heute davon ausgehen, dass wir den angepeilten Dienstleistungsanteil von 50% am Gesamtumsatz erreichen werden."

DATAGROUP SE

Die Datagroup IT Services Holding AG ist Bestandteil der 1983 gegründeten Datagroup-Unternehmensgruppe. Als strategische Managementholding konzentriert sie sich auf den Zukauf, die Restrukturierung und die effiziente Verwaltung von IT-Service Unternehmen in Deutschland, die den gesamten Lebenszyklus von IT-Infrastrukturen unterstützen. Durch ihre "buy and turn around-" bzw. "buy and build"- Strategie nimmt Datagroup aktiv am Konsolidierungsprozess des IT-Service Marktes teil. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der DATAGROUP unter http://www.datagroup.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.