Mit DataCore und VMware in die Cloud

SANsymphony im Einsatz bei Hosting-Anbieter

(PresseBox) (Reading, ) DataCore Software, ein führender Anbieter für Speichervirtualisierung, hat seine SANsymphony(TM) Software bei IT-Dienstleister Waterstons implementiert. Der DataCore-Gold-Partner bietet aus einer virtuellen Infrastruktur mit DataCore und VMware erfolgreich Cloud- und Hosting-Dienste an.

Waterston bietet aus einem Rechenzentrum im Norden Großbritanniens seit Jahren Outsourcing und Cloud-basierte IT-Dienste an. Jüngst sei die Nachfrage derart gestiegen, dass man sich zur Investition in eine neue, ausbaufähige Plattform entschieden hat. "Die DataCore-Lösung erfüllt unsere Forderungen nach Flexibilität, Performance und Skalierbarkeit und hilft uns IT-Dienstleistungen kosteneffektiv und von höchster Qualität zu bieten", erklärt Andrew Kershaw, Technical Director bei Waterstons.

SANsymphony läuft dabei auf zwei synchron gespiegelten Dell-Servern, die für Ausfallsicherheit der angeschlossenen Speicherplatten sorgen. Im Verbund mit VMware bilden sie die hochverfügbare Cloud-Infrastruktur aus der angemietete Server variabel gehostet werden können. Waterston hat damit die Möglichkeit, flexibel auf Kundenwünsche zu reagieren und von der einzelnen virtuelle Maschine bis hin zur Serverfarm ein breites Spektrum abzudecken.

"Durch unser Cloud-Angebot haben wir neue, innovative Geschäftsfelder erschlossen und bieten Kunden maßgeschneiderte Lösungen für ihre Geschäftsanforderungen. Wir können Anfragen extrem schnell und flexibel umsetzen, was mit herkömmlichen IT-Infrastrukturen einfach nicht möglich ist", sagt Andrew Kershaw.

DataCore Software GmbH

DataCore Software entwickelt Virtualisierungssoftware für Storage und versorgt Speicherressourcen in physischen und virtuellen IT-Umgebungen mit höchster Verfügbarkeit, bester Performance und größten Auslastungsgraden. DataCore Software bildet die dritte Dimension der Virtualisierung ab, von der der Erfolg von Server- und Desktopvirtualisierungsprojekten abhängen, ganz unabhängig von Modell oder Hersteller der eingesetzen Storage-Hardware. Weitere Informationen unter www.datacore.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.