DataCore bringt Disaster Recovery-Pakete für KMU

(PresseBox) (Fort Lauderdale, München,, ) Die Software-Schmiede DataCore Software bietet ab sofort kostengünstige Disaster Recovery- (DR-)Werkzeuge auf Basis seiner IP-Speicherlösung SANmelody. Die DR-Lösung spiegelt Daten in räumlich getrennten Speicherpools in Terabyte-Größenordnung über LAN-, SAN- und WAN-Netzwerke und versorgt Applikationen unter Windows, Netware, VMware, Linux, Solaris, AIX, Unix etc. mit Speicherkapazität. Das Einstiegspaket ist für unter 7.500 Euro erhältlich.

Im Paket-Preis inbegriffen ist die Software zur Verwaltung von zwei räumlich getrennten SANmelody Disk-Servern für je mehrere TeraByte Speicherkapazität sowie eine Disaster Recovery-Lösung. Für die Ausfallsicherung über große Distanzen in LANs/WANs ist DataCores asynchrones Replikationstool optimiert. Eine zweite Option wird durch ein synchrones Spiegelungstool (Mirroring) mit hoch performanter Failover-Funktion in LAN-/SAN-Umgebungen geboten. Letztgenannte Variante ist insbesondere für Speicherpools geeignet, die sich über verschiedene Gebäude oder Campusse innerhalb einer Stadt erstrecken.

Mit den beiden Software-Paketen macht DataCore High-End-Funktionalitäten zu Preisen einer Low-End-Lösung verfügbar und setzt damit einen neuen Preis-/Leistungsstandard für das Disaster Recovery in Netzwerken. Anwender erhalten eine komplette und umfassende Paket-Lösung zur Verwaltung und Sicherung auch großer, räumlich getrennter Speicherpools: Speichermanagement mit Performance-Steigerung des Netzwerks, Datenwiederherstellungsoptionen der Enterprise-Klasse, eine Lösung für die Kontinuität von Geschäftsprozessen zu einem bahnbrechend niedrigen Preis.

"Disaster Recovery-Lösungen ganz gleich welcher Leistungskategorie sind erst ab 100.000 US-Dollar aufwärts erhältlich", sagt Steve Kaplan, Industrieexperte, Autor sowie Mitbegründer und Geschäftsführer von AccesFlow, einem führenden Anbieter von DR-Services. "Mit der neuen Lösung für Geschäftskontinuität, hat DataCore das Disaster Recovery der Enterprise-Klasse auf ein bezahlbares Niveau gebracht. Schließlich müssen auch kleinere Firmen Ausfallzeiten ausschließen und sich darauf verlassen, dass ihre Daten beim Ausfall einer Maschine geschützt sind."

Als Lösung für Backup und Wiederherstellung von und auf Disk sind die DataCore DR-Pakete sowohl eine leistungsstarke als Alternative zu herkömmlichen Replikationstools und traditionellen Tape-Lösungen. Anwender profitieren von einer einheitlichen, kostengünstigen Plattform für die Verwaltung von Storage, der Datenspiegelung und Sicherungsprozesse.

"SANmelody mit den neuen DR-Tools ermöglicht eine zentrale, unternehmensweit skalierbare Speicherarchitektur, die dennoch auf räumlich getrennten Plattenspeichern basiert und Hochverfügbarkeit bietet", sagt Ziya Aral, Aufsichtsratvorsitzender und Chief Technology Officer, DataCore Software. "Was wir heute vorstellen ist nicht weniger als eine erstklassige Einsteigerlösung für die Datensicherung, ohne Kompromisse hinsichtlich Funktionalität und Leistungsfähigkeit."

Mit DataCores Software können kleine und mittelständische Unternehmen von allen Vorteilen einer High-End Lösung profitieren. Folgende Leistungsmerkmale sind in den DR-Paketen enthalten:

Transparente Daten- und Ausfallsicherung

Leistungssteigernde Technologie zur Beschleunigung der I/O

Hoch performante, synchrone Spiegelung und Ausfallsicherung im LAN oder SAN

Asynchrone IP-Spiegelung über weite Entfernungen über WANs

Speicherpool-Verwaltung und -Konsolidierung

Konnektivität mit kostengünstigem iSCSI und/oder optionalem Fibre Channel

Replikation des Speicherpools unabhängig von Applikationssoftware

Automatische Bereitstellung virtueller Kapazität und Snapshot-Unterstützung

Geschäftskontinuität und Spiegelung über große Distanzen

Unterstützung heterogener Anwendungsumgebungen (z.B. Windows, Netware, VMware, Linux, Solaris, AIX, Unix etc.)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.