Ostdeutsche Unternehmen werden von jungen Chefs gelenkt

databyte analysiert die Altersstruktur in deutschen Führungsetagen

(PresseBox) (Lübeck, ) Der bundesrepublikanische Durchschnittschef ist im "besten" Alter und zählt im Frühjahr 2009 rund 50 Lenze. Die ostdeutsche Führungsriege dagegen ist über ein Jahr jünger, die Frauen sogar 2 1/2 Jahre. Das ergab eine aktuelle Studie der databyte GmbH - einem der führenden Anbieter von Wirtschaftsinformationen. Im Fokus der Untersuchung standen über 1.088.831 Personen mit Funktionen der ersten Führungsebene. Der Ost-West Ländervergleich bestätigt, die "neuen" sind gleichzeitig auch die "jungen" Bundesländer. Die Top Drei: Berlin, Sachsen und Thüringen. Bremen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen stellen dagegen die im Schnitt "ältesten" Chefs Deutschlands.

Eine der beobachteten Auffälligkeiten: In allen Bundesländern sind die weiblichen Führungskräfte jünger als ihre männlichen Kollegen. Nur im Saarland ist es umgekehrt. Auf Kreisebene betrachtet halten in Pirmasens, Delmenhorst und Bremerhaven die ältesten Chefs - mit bis zu 3 Jahren über dem Durchschnitt - das Ruder in der Hand. Im Schnitt die jüngsten Führungskräfte lenken ihre Geschäfte in den ostdeutschen Städten Leipzig und Jena gefolgt vom Eichsfeld.

Die Kennzahlen liefert das Online Wirtschaftsinformationssystem aus dem Hause databyte. Die aktuellen und historischen Daten zu rund 2 Millionen handelsregisterlich geführten Unternehmen und rund 40 Millionen Zusatzinformationen, wie Mitarbeiterzahlen, Umsätze und Ansprechpartner aus der ersten Führungsebene inklusive Geburtstagen, ermöglichen schnelle und zuverlässige Markt- und Strukturanalysen.

databyte GmbH

Die databyte GmbH ist Anbieter einer innovativen Online-Applikation und verfügt mit über 50 Millionen Einzelinformationen über eine der umfangreichsten Datenbanken für Wirtschaftsinformationen. Unter www.databyte.de werden in einem modularen Informationssystem Bonitätsauskünfte, Handelsregisterinformationen, Firmenprofile und Gewerbedaten tagesaktuell veröffentlicht. Die Produkte und Leistungen von databyte bieten eine außergewöhnlich hohe Markttransparenz und werden genutzt für Unternehmensrecherchen, Kundenstamm-Monitoring, Forderungsmanagement und Neukundengewinnung. Im Rahmen der Datenverarbeitung legt die databyte GmbH besonderen Wert auf die Einhaltung der Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Die selektierbaren Informationen sind ausschließlich für Gewerbetreibende abrufbar und bedürfen einer vorausgegangenen verifizierten Anmeldung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.