Weitere neue Online Shops für Originalersatzteile

(PresseBox) (Bergkamen-Oberaden, ) Fleißig, fleißig: Das Angebot von Originalteilen, die Online direkt unter www.online-teile.com bestellt werden können, umfasst nun die sechs Fabrikate BMW, BMW Motorrad, Mercedes-Benz, Skoda, Peugeot und Volkswagen mit fast 2 Mio. bestellbaren Teilen. Ein Shop für MINI-Teile wird bis zum 1.12.2010 am Start sein.

Die Vorteile sind: Online-Shops haben 24 Stunden / 7 Tage die Woche/ 365 Tage im Jahr geöffnet. Der Kunde braucht nicht zum eventuell weit entfernt liegenden Händler zu fahren und spart Zeit und Geld. Bei Fragen auch zu technischen Problemen stehen unsere werksgeschulten Mitarbeiter der Vertragspartner per E-Mail und telefonisch zur Verfügung. Die Shops werden täglich oft zweimal beliefert, die Ware ist europaweit schnellstens beim Kunden.

Entwickelt wurde das Shopkonzept von Dipl.-Kfm. und Kfz-Schlosser-Meister Andreas Hoevel, seit 30 Jahren im Kfz-Gewerbe tätig. Durch seine langjährigen Exportgeschäfte mit Ersatzteilen kennt er die verschiedensten Vertriebswege für Originalteile fast aller Hersteller in vielen Ländern. Hoevel erkannte, dass in Deutschland zwar die Belieferung von Original-Ersatzteilen für Werkstätten in den Ballungsräumen angeboten wird, nicht aber für Privatleute und in ländlichen Gegenden. In Gesprächen mit Experten aus der Kfz-Branche wurde er in seiner Meinung bestärkt und hatte sich dann entschlossen, zunächst für BMW zwei Shops unter www.online-teile.com/bmw und www.online-teile.com/bmwmc zu eröffnen. Diese starteten sehr erfolgreich, so dass schnell Vertragspartner für die weiteren Online-Shops www.online-teile.com/mb , www.online-teile.com/vw , www.online-teile.com/skoda , www.online-teile.com/peugeot und demnächst auch www.online-teile.com/mini gefunden wurden.

Die Erfahrung des ersten Jahres zeigt, dass die Shop-Kunden vor allem sehr interessierte Privatleute sind, die Ihre Fahrzeuge selbst warten, reparieren und tunen. Das betrifft nicht nur Oldtimer, sondern auch aktuelle Fahrzeuge. Wie groß diese Kundengruppe ist, sieht man im Internet, wenn man durch die verschiedenen Foren und Clubseiten streift. Dann bedienen die Shops Werkstätten, wo es aus Zeitgründen oft nicht möglich ist, die Ersatzteile im laufenden Tagesgeschäft beim nächsten Vertragshändler zu bestellen und abzuholen.

Das Konzept zeigt Erfolg, der Umsatz ist kontinuierlich stark angestiegen. Die Kinderkrankheiten sind beseitigt, die Organisation hat sich eingespielt und die Shops wollen jetzt stärker an die Öffentlichkeit. Gesucht werden momentan Partner für die nächsten Projekte mit Porsche, Nissan, Subaru und Hyundai. Kontakt und weitere ( kostenlose ) Informationen:

Unternehmensportrait Hoevel:

Das 1852 gegründete Familienunternehmen verkaufte schon 1903 das erste Automobil. Heute betreibt Dipl.-Kaufmann und Kfz-Schlosser-Meister Andreas Hoevel das Unternehmen in der 5. Generation. Sein Schwerpunkt liegt im Autoteile-Großhandel nach Osteuropa, siehe www.avtodetali.de. Seit dem letzten Jahr sind sechs Online-Shops für Original Ersatzteile entstanden, weitere Shops mit anderen Fabrikaten folgen in Kürze.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.