Mercedes-Benz liefert der Bundeswehr zwölf Actros als Schweres Geschütztes Berge- und Abschleppfahrzeug

(PresseBox) (Wörth-Hesedorf, ) .
- Lieferung innerhalb von sechs Monaten
- Geschützte Fahrzeuge "off-the-shelf"
- Wichtige Ergänzung für die Fahrzeugflotte der Bundeswehr im Einsatz

Mercedes-Benz hat zwölf Actros schwere geschützte Berge- und Abschleppfahrzeuge (sGeBAF) an die Bundeswehr ausgeliefert. Bei der offiziellen Übergabe in feierlichem Rahmen im Materialwirtschaftszentrum Hesedorf übergab Michael Dietz, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Special Trucks, die Schlüssel an DirektorBWB Hans Thünemann, Projektgruppenleiter U4 im Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB). Für den Bedarfsträger übernahm der stellvertretende Kommandeur der 13. Panzergrenadierdivision, Brigadegeneral Klaus von Heimendahl, die Schlüssel und ließ die Besatzung den Actros sGeBAF, der in der Bundeswehr "Bison" genannt wird, stellvertretend für die Bundeswehr in Besitz nehmen.

Mercedes-Benz liefert mit dem sGeBAF eine komplette Lösung mit Sonderwerkzeugen, Ersatzteil-Erstausstattung, einem Paket für den Integrated Logistic Support (ILS), Ausbildungsunterlagen und Schulung der Ausbilder sowie einem Servicevertrag für die Unterstützung durch den Mercedes-Benz-Kundendienst im In- und Ausland.

Die Fahrzeuge wurden vor der Auslieferung auf dem Mercedes-Benz-Testgelände einer intensiven Ausgangskontrolle unterzogen und können nach ihrem Eintreffen in Afghanistan im Januar 2012 sofort genutzt werden.

Lieferung in kürzester Zeit

Im März 2011 beauftragte das BWB Mercedes-Benz mit der Herstellung und Lieferung von zwölf sGeBAF mit der Maßgabe, die Fahrzeuge im Zeitraum September bis Dezember 2011 auszuliefern. Nur ein knappes halbes Jahr zwischen Vertragsunterzeichnung und Auslieferung des ersten Fahrzeugs zeigt, dass geschützte Fahrzeuge bei Mercedes-Benz serienreif und marktverfügbar sind.

Geschützte Fahrzeuge "off-the-shelf"

Der Actros 4151 AK 8x8 ist die Basis des sGeBAF. Mercedes-Benz produziert diese individuellen Sonderfahrzeuge mit dem Zugriff auf erprobte Serienteile und -baugruppen aus eigener Produktion "off-the-shelf" als Ergebnis von flexiblen Produktionslinien.

Wichtige Ergänzung der Fahrzeugflotte der Bundeswehr für den Einsatz

Das hochgeschützte System sGeBAF Bison, realisiert auf dem Mercedes-Benz Actros 4151 AK 8x8, setzt mit Leistungsfähigkeit und Schutz einen neuen Maßstab für logistische Fahrzeuge und ist mit herausragender Mobilität und optimalem Schutz die ideale Ergänzung der Fahrzeugflotte der Bundeswehr für Einsatzaufgaben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.