Deponia: Goldstatus erreicht

(PresseBox) (Hamburg, ) Das neue Computerspiel Deponia von Daedalic Entertainment ist fertig. Alle Entwicklungsarbeiten und aufwendige Tests sind erfolgreich abgeschlossen - die Goldmaster befindet sich bereits im Presswerk. Ab dem 27. Januar steht den Spielern eine limitierte Erstauflage inklusive Soundtrack und Poster im Handel zur Verfügung. Bereits jetzt kann Deponia vorbestellt werden.

Geschäftsführer Carsten Fichtelmann ist stolz auf den zukünftigen Adventure-Hit: "Seit der ersten Überlegung zu Deponia im Jahre 2008 ist einige Zeit vergangen, die dem Spiel sehr gut getan hat. Allein grafisch überzeugt das Adventure in hervorragender HD-Qualität. Gepaart wird dies mit dem gewohnt brillanten Humor aus der Feder von unserem kreativen Kopf Jan Müller-Michaelis. Wir können also zu Recht behaupten: Dies ist unser bestes Spiel!"

Das ungewöhnliche Adventure auf dem Müllplanteten Deponia dreht sich um die Wunschträume des abenteuerlustigen Protagonisten Rufus. Dieser versucht, der weltumspannenden Müllhalde durch immer neue waghalsige Fluchtpläne zu entkommen, um sein Leben in höheren und abfallfreien Sphären zu genießen. Aus eben diesen Sphären fällt ihm eines Tages die schöne Goal in die Hände, in die sich Rufus unsterblich verliebt. Als Mann der Tat macht er sich umgehend auf den Weg, um Goal zurück in ihre Heimat zu bringen. Dabei wird das ungleiche Duo in eine verwirrende Verwechslungsgeschichte voller abgedrehter Rätsel und aufregender Wendungen verwickelt.

Deponia erscheint am 27. Januar 2012 für den PC.

http://www.deponia.de
http://www.facebook.com/Deponia

Daedalic Entertainment GmbH

Daedalic Entertainment entwickelt und vermarktet weltweit qualitativ hochwertige Computer- und Videospiele. Die Herstellung von herausragender Unterhaltungssoftware mit stark narrativem Charakter steht dabei im Fokus. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet Partnern im In- und Ausland Kooperationsmöglichkeiten und Dienstleistungen in den Bereichen Development, Publishing und Consulting.

Daedalic konnte mit Titeln wie Harveys Neue Augen, Edna Bricht Aus, A New Beginning und The Whispered World neue Maßstäbe im Adventure-Bereich setzen und vierzehn Mal den Deutschen Entwicklerpreis (u.a. als "Studio of the Year" 2009), einen European Games Award, drei Deutsche Computerspielpreise (u.a. "Bestes Deutsches Spiel 2011") und zwei Mal den Red Dot Design Award gewinnen. Als Publisher veröffentlicht Daedalic Entertainment ungewöhnliche und herausragende Titel wie Machinarium, Tales of Monkey Island und Torchlight II. Aktuell entstehen im internen Studio, neben den Titeln Deponia und Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten, weitere neue und innovative Spiele.

http://www.daedalic.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.