Dachser erweitert sein Netzwerk in Großbritannien

(PresseBox) (Kempten/Northampton, ) Der international tätige Logistikdienstleister Dachser übernimmt das Logistik- und Transportgeschäft der JA Leach Transport Limited, einem regionalen und nationalen Distributionsspezialisten mit Sitz im Nordwesten Englands, und erweitert damit sein Logistiknetzwerk in Großbritannien.

JA Leach Transport Limited hat seinen Sitz in Rochdale, im Großraum Manchester. Der Standort liegt in einem der großen Industriegebiete Großbritanniens und eignet sich hervorragend zur gesamten logistischen Abdeckung Nordenglands. Damit verstärkt Dachser sein europäisches Netzwerk und verfügt nun neben den bisherigen Niederlassungen in Northampton und Dartford über einen dritten eigenen Standort in England.

"Diese Investition wird unsere Marktposition in Großbritannien stärken und operative Synergien mit dem bestehenden, internationalen Dachser-Netzwerk schaffen", sagt Nick Lowe, Managing Director von Dachser Ltd. in Großbritannien. "Unsere Kunden profitieren sowohl von der Kombination aus regionaler Präsenz und unserem integrierten paneuropäischen Stückgut- und Komplettladungsangebot als auch von der Anbindung an das globale Dachser-Netzwerk."

Beide Familienunternehmen teilen dieselbe Philosophie. "Dachser und Leach sind die idealen Partner", sagt Lowe. "Die gemeinsamen traditionellen Werte bilden die Basis für maßgeschneiderte Dienstleistungen nach höchsten Qualitätsansprüchen." Darüber hinaus könne Dachser durch Investitionen in IT und Infrastruktur die vorhandenen Ressourcen von Leach ergänzen.

John Leach erklärt: "Ich freue mich, dass mein Unternehmen, das 1910 von meinem Großvater aufgebaut wurde, bei Dachser in sicheren Händen sein wird. Ich bin überzeugt, dass diese Entwicklung für unsere Mitarbeiter und Kunden große Chancen birgt."

Attraktiver Arbeitgeber

Das Familienunternehmen Dachser beschäftigt derzeit insgesamt 240 Mitarbeiter in Großbritannien. Dachser wird sämtliche Mitarbeiter von Leach übernehmen. In den nächsten neun Monaten findet eine sorgfältig geplante Integration des Leach-Geschäftes in die britische Landesgesellschaft Dachser Ltd statt. Diese schließt auch die Schulung der neuen Kollegen im Rahmen der Dachser-Trainings- und Personalentwicklungsprogramme ein. Nick Lowe hebt dies als wichtigen Eckpfeiler der Dachser-Unternehmensphilosophie hervor: "Professionell ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind ein entscheidender Erfolgsfaktor in der heutigen Welt der Logistik."

Leach betreibt derzeit einen Fuhrpark von 40 Fahrzeugen und verfügt über mehr als 7.300 Quadratmeter Lagerfläche. Die neue Dachser-Niederlassung in Rochdale liegt verkehrsgünstig am M62-Korridor, mit Zugang zu den Großräumen Liverpool, Manchester, Leeds und Hull. Mit dem neuen Standort reagiert Dachser auf die wachsende Nachfrage seiner Kunden nach Distributions- und Logistiklösungen in Nordengland.

Dachser erwirtschaftete im Jahr 2009 einen Gesamtumsatz von 3,24 Milliarden Euro. 17.500 Mitarbeiter bewegten an weltweit 306 Standorten 41,8 Millionen Sendungen mit einem Gesamtgewicht von 29,4 Millionen Tonnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.