Cytori Therapeutics schließt Kollaboration mit Olympus Corporation ab und erhält erste Zahlung von USD 11 Millionen von Olympus-Cytori Joint-Venture

(PresseBox) (San Diego, Kalifornien (USA), ) Cytori Therapeutics, Inc.(Frankfurt: XMPA) gab heute bekannt, dass es die vor kurzem angekündigte Gründung der Kollaboration mit der Olympus Corporation im Bereich regenerativer Medizin formal abgeschlossen hat.

Als Teil der Schließung haben beide Firmen ein zu gleichen Anteilen (50:50) beteiligtes Joint-Venture-Unternehmen, die Olympus-Cytori, Inc., zur Entwicklung und Herstellung zukünftiger Generationen von Systemen basierend auf Cytori's Celution(TM) System gegründet. Weiterhin erhielt Cytori die erste Zahlung von USD 11 Millionen vom Joint-Venture-Unternehmen für die an das Joint-Venture-Unternehmen erteilte exklusive Lizenz der Cytori therapeutischen Gerätetechnologie, einschließlich des Celution(TM) Systems und bestimmten, damit verwandten geistigen Eigentums.

Informationen über Cytori Therapeutics

Cytori Therapeutics (Frankfurt: XMPA) erforscht und entwickelt firmeneigene Therapien unter Anwendung adulter Fettgewebsstammzellen. Die präklinischen, experimentellen Therapien des Unternehmens sollen vor allem bei der Behandlung von Herzkreislauferkrankungen, Rückenmarks- und orthopädischen Leiden, Magen-Darm-Erkrankungen sowie bei neuen Ansätzen in der Schönheits- und plastischen Chirurgie eingesetzt werden. Um die Gewinnung und Verabreichung von Fettgewebestammzellen zu erleichtern, entwickelt Cytori derzeit das firmeneigene Celution(TM) System zur Isolierung und Konzentration von patienteneigenen Stammzellen in nur rund einer Stunde. Dieses System wird die Gewinnung und Verabreichung von individuellen Zelltherapien für den Patienten maßgeblich beschleunigen.

Warnhinweis zu vorausschauenden Angaben

Diese Pressemitteilung enthält Prognosen über Ereignisse und Trends, die das zukünftige Betriebsergebnis und die finanzielle Lage von Cytori Therapeutics beeinflussen könnten. Solche Prognosen enthalten Risiken und Ungewissheiten, durch die das tatsächliche Ergebnis und die tatsächliche Finanzposition des Unternehmens maßgeblich von den gestellten Prognosen abweichen könnten. Einige dieser Risiken und Ungewissheiten sind (unter der Überschrift "Risikofaktoren") im Jahresbericht zum 31. Dezember 2004 auf dem Formular 10-K 2004 des Unternehmens und nachfolgender Unterlagen bei der SEC genannt. Diese stehen auf der Unternehmenswebsite zur Einsicht zur Verfügung. Cytori Therapeutics übernimmt keine Haftung für die Aktualisierung oder Änderung von Prognosen anhand von Ereignissen, Trends und Umständen, die nach der Erstellung der betreffenden Prognosen auftreten.

Cytori Therapeutics, Inc.

Cytori Therapeutics (NASDAQ: CYTX; Frankfurt: XMPA) erforscht und entwickelt firmeneigene Therapien unter Anwendung adulter Fettgewebsstammzellen. Die präklinischen, experimentellen Therapien des Unternehmens sollen vor allem bei der Behandlung von Herzkreislauferkrankungen, Rückenmarks- und orthopädischen Leiden, Magen-Darm-Erkrankungen sowie bei neuen Ansätzen in der Schönheits- und plastischen Chirurgie eingesetzt werden. Um die Gewinnung und Verabreichung von Fettgewebestammzellen zu erleichtern, entwickelt Cytori derzeit das firmeneigene Celution(TM) System zur Isolierung und Konzentration von patienteneigenen Stammzellen in nur rund einer Stunde. Dieses System wird die Gewinnung und Verabreichung von individuellen Zelltherapien für den Patienten maßgeblich beschleunigen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.