Cyber-Ark präsentiert neuen Secure Email Manager

(PresseBox) (Heilbronn, ) Sicherheitssoftware-Anbieter Cyber-Ark bringt mit dem Secure Email Manager eine neue Filetransfer-Lösung auf den Markt. Files können damit unabhängig von ihrer Größe sicher und komfortabel direkt aus der gewohnten E-Mail-Umgebung übertragen werden.

Der Secure Email Manager lässt sich nahtlos in Microsoft Outlook integrieren. Er ermöglicht die sichere Ad-hoc-Übertragung auch großer Files. Die Funktionsweise für den Anwender ist denkbar einfach. Er muss in Outlook lediglich auf das "Secure Attach"-Icon klicken, die zu übertragenden Attachments auswählen und den "Send"-Button betätigen. Der jeweilige E-Mail-Anhang wird bei der Datenübertragung durch einen Link ersetzt, der den Empfänger zu einem Internet-Download-Portal führt, auf dem die entsprechenden Files sicher gespeichert sind.

Der Secure Email Manager verschlüsselt, komprimiert und überträgt die Attachments über Cyber-Arks Secure-File-Transfer-Lösung Inter-Business Vault (IBV). Der IBV ermöglicht es Unternehmen zum einen, vertrauliche und geheime Dateien getrennt vom restlichen Datenbestand zu speichern, und zum anderen, Files sicher über das Internet auszutauschen - und das über eine einzige, vollständig integrierte Plattform.

Zu den Features des Secure Email Manager gehören:

- Einhaltung von Compliance-Anforderungen: Alle Datenübertragungen entsprechen den Richtlinien und Vorschriften aus PCI, SOX, HIPAA oder dem Gramm-Leach Bliley Act
- Enterprise Ready: Unterstützung von SIEM-Lösungen (Security Information and Event Management) und DLP-Systemen (Data Loss Prevention) sowie LDAP (Lightweight Directory Access Protocol)
- Encryption Key Management: integriertes, automatisches Encryption Key Management, das manuelle Prozesse überflüssig macht
- Verbesserte Mailserver-Performance: Attachments werden nicht auf dem Exchange-Server gespeichert, um die Verfügbarkeit des Systems zu erhöhen
- Komfortables Handling: Mitarbeiter können interne und externe Filetransfers auch ohne Unterstützung durch die IT-Administration schnell und einfach durchführen
- Sicherheit: Als zentrale Datendrehscheibe für die effiziente und sichere Übermittlung von Informationen fungiert ein virtueller, digitaler Datentresor (Vault), der auf einem dedizierten Server installiert wird.

Der Secure Email Manager ist Bestandteil von Cyber-Arks Governed File Transfer Suite 6.0, einer Lösung, die verschiedene Filetransfer-Optionen bietet: von der Ad-hoc- über die manuelle bis hin zur automatischen Übertragung von Files. Es handelt sich dabei um eine zentral administrierte und überwachte Datendrehscheibe, über die Files sicher über das Internet mit Niederlassungen, externen Partnern, Lieferanten oder Kunden ausgetauscht werden können.

Der Cyber-Ark Secure Email Manager ist ab sofort verfügbar. Er unterstützt Microsoft Outlook 2003, 2007 und 2010.

Cyber-Ark Software Ltd.

Das 1999 gegründete Unternehmen Cyber-Ark ist Marktführer im Bereich "Privileged Identity Management". Cyber-Ark entwickelt und vertreibt auf Basis der patentierten Vaulting-Technologie Software-Lösungen zur Sicherung von vertraulichen und geheimen Informationen wie zum Beispiel Forschungsergebnissen, Finanzdaten oder Passwörtern von IT-Administratoren. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Newton (Massachusetts, USA). In Deutschland ist Cyber-Ark seit 2008 mit einer eigenen Niederlassung vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.