Änderungen in der Vorstandsbesetzung von CTL Logistics

(PresseBox) (Warszawa, ) Im Rahmen der Strategie einer dynamischen Entwicklung in Polen und in Europa erweitert CTL Logistics ihr Team um neue Spezialisten. Anhand des Beschlusses vom 30. Juli 2008 wurde Herr Jerzy Sagan zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden und die Herren Artur Pielech und Mariusz Mik zu Vorstandsmitgliedern berufen.

Die neuen Vorstandsmitglieder der CTL Logistics S.A. werden die bisherige Strategie der Gesellschaft realisieren, dank welcher CTL innerhalb von 15 Jahren zum größten privaten Bahntransportunternehmen in Polen und einem der größten in Europa geworden ist. - Die Änderungen im Vorstand bestätigen unsere bisherigen Ziele und versprechen noch härtere Arbeit, um sie zu verwirklichen. Wir bestreben eine dynamische Entwicklung der Firma auf dem polnischen und europäischen Markt und in einigen Jahren möchten wir zum größten unabhängigen Bahntransportunternehmen auf dem alten Kontinent werden. Die neuen Vorstandsmitglieder stellen eine enorme Verstärkung unseres Managementteams dar - sagte Krzysztof Sedzikowski, Vorstandsvorsitzender der CTl Logistics S.A.

Jerzy Sagan absolvierte die Warschauer Technische Hochschule sowie ein MBA-Studium an der Businessschule der Technischen Hochschule in Warschau, in Zusammenarbeit mit London Business School, HEC Paris, NHH Bergen. Er absolvierte auch Verwaltung an der IMD in Lausanne. In der Branche ist er seit 12 Jahren tätig. Früher war er u. a. bei Maersk als General Manager für Finanzwesen in Zentraleuropa und später als Finanzdirektor für die Region Asien-Pazifik verantwortlich. Bei der CTL Logistics S.A. besetzt er den Posten des CFO und des stellvertretenden Vorstandmitglieds.

Artur Pielech - absolvierte die technischen Hochschulen in Wroc?aw und Gda?sk. Seit 2001 war er beruflich bei der Fa. Roland Berger Strategy Consultants tätig, wo er den Posten des stellvertretenden Vorstandsmitglieds für Zentral- und Osteuropa besetzte. Früher war er Vorstandsvorsitzender bei ExperConsult Polska. Bei CTL ist er CCO und Vorstandsmitglied.

Mariusz Mik - absolvierte das Außenhandelsstudium and der Warsaw School of Economics in Warschau sowie das MBA-Programm and der Internationalen Businessschule in Warschau. Er absolvierte zusätzlich ein Erweiterndes Studium für Firmenbewertung and der Warsaw School of Business und der Warschauer Börse. Bei der CTL-Gruppe ist er seit 2005 tätig. Er ist Vorstandsvorsitzender bei CTL Wagony sp. z o.o. und CTL LOK sp. z o.o. sowie COO bei CTL Logistics S.A. Seit 30. Juli ist er auch Vorstandsmitglied bei CTl Logistics S.A. Früher war er beruflich u.a. bei folgenden Firmen tätig: Inchape Motor Polska als Project Finance Manager sowie Bong Polska und Poland Building Products als verwaltender Direktor. Er war auch 6 Jahre lang Generaldirektor für Polen bei W.R. Grace & Co.

Vorstandsbesetzung der CTL Logistics S.A.:
- Krzysztof S?dzikowski - Vorstandsvorsitzender
- Jerzy Sagan - Stellvertretender Vorstandsvorsitzender
- Krzysztof Niemiec - Vorstandsmitglied
- Artur Pielech - Vorstandsmitglied
- Mariusz Mik - Vorstandsmitglied

CTL Logistics S.A.

Unternehmensgruppe CTL Logistics ist der größte polnische Logistikkonzern im Bereich Bahntransport. CTL Logistics bietet einen logistischen Allround-Service vom Bahn-/Straßentransport über Speditionsleistungen, Wagon-Leasing, Umschlag, Anschlussbahn-Service bis hin zur Zollberatung. Die CTL-Gruppe verfügt über 39 Güterbahnhöfe, 5000 Wagons, über 200 Lokomotiven und 101 km eigene Bahngleise. Zur Unternehmensgruppe gehören 20 Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Sämtliche Tochtergesellschaften von CTL Logistics sind ISO 9001- und ISO 14001zertifiziert und verfügen über 10 SQAS-Zertifikate, die der Unternehmensgruppe die weltweit höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards im Umgang mit Gefahrengut bescheinigen. www.ctl.eu

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.