CSS erweitert die kaufmännische Lösung eGECKO um ein eigen entwickeltes CRM-Modul

Kundenbeziehungen mit den Vorteilen einer integrierten Lösung effizient managen

(PresseBox) (Künzell, ) Künzell, den 23. August 2010 - eGECKO CRM bietet eine umfassende Unterstützung für alle Belange des Managements von Kundenbeziehungen - von der Akquisition über das Management von Aktivitäten, Angeboten und Verträgen bis hin zu Kundenbetreuung und service sowie Kundenrückgewinnung. Die Lösung unterscheidet zwischen Interessenten, Kunden, Geschäftspartnern und Lieferanten. Entsprechend können Geschäftspartnerarten und kundenspezifische Bereiche flexibel angelegt werden.

Ein Schwerpunkt des CRM ist die flexible Verwaltung von Aktivitäten. Dazu zählen ganze Projekte ebenso wie E-Mails, Telefonanrufe, Meetings, Termine und die Erstellung von Dokumenten wie Besuchsberichte, Angebote und Verträge. Darüber hinaus lassen sich eigene Aktivitätsarten definieren und mit eigenen Attributen hinterlegen. Da das CRM-Modul mit allen Programmteilen von eGECKO verbunden ist, können beispielsweise Daten aus Projektmanagement, Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung direkt eingesehen werden. So werden Vertriebskampagnen im eGECKO CRM mit Hilfe von Soll-/Ist-Kosten-Vergleichen und Kosten-Nutzen-Auswertungen flexibel erstellt und ausgewertet. Darüber hinaus können Umsatzauswertungen über die direkte Anbindung an das eGECKO Faktura-Modul bei Bedarf herangezogen werden. Hier lassen sich die Umsätze berechnen, auswerten und in Umsatzkategorien einteilen.

Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit, Zielgruppen über flexible Definitionen gezielt zu ermitteln und zu bewerten. So können Geschäftspartner besser sondiert und eingeschätzt oder die Zielgruppen einer Vertriebskampagne schneller ausgewählt werden. Die Angebote werden im eGECKO CRM einfach erstellt und bei Bestätigung reibungslos ins Auftragsmanagement eingebunden und dort verwaltet. Dabei wird die gesamte Historie eines Vorgangs dokumentiert und ist jederzeit einsehbar. Über eine 360°-Betrachtung können die Beziehungen zu Kunden und Geschäftspartnern umfassend von der Vergangenheit über laufende Aktivitäten bis hin zu Prognosen für die Zukunft überblickt werden.

Neben den vorhandenen Geschäftspartnern und Kunden können im eGECKO CRM auch Leads, also potenzielle Neukunden und Organisationen sowie potenzielle Partner-Firmen verwaltet und bei Bedarf entsprechend überführt werden. Nicht nur hiermit hebt sich eGECKO von vergleichbaren Lösungen ab, auch die Möglichkeit über eGECKO Controlling flexible Forecast-Berechnungen für die Vertriebssteuerung durchzuführen, ist eine Besonderheit. Zudem unterstützt das neue Modul mit einfachen Eingabemöglichkeiten die Erfassung und Verwaltung von Messekontakten. Über eine bidirektionale Verbindung zu Microsoft Outlook, David/FX sowie Lotus Notes können E-Mails, Termine, Kontakte und Aufgaben in beide Richtungen synchronisiert werden. Doppelte Adressen innerhalb einer Adressdatei werden über die Dublettenbereinigung schnell und einfach identifiziert und bereinigt. Mögliche Vergleichskriterien sind Firmenbezeichnungen, Anschriften und Kontaktnamen.

Telefonanlagen werden über eine TAPI-Schnittstelle an eGECKO CRM angebunden, entsprechend wird direkt aus der Anwendung telefoniert. Dabei werden auch eingehende Anrufe erkannt und dargestellt sowie verpasste Anrufe registriert.

In naher Zukunft wird ein weiteres CRM-Highlight die Zufriedenheit zwischen Kunde und Dienstleister fördern: Mit dem Service Desk bietet eGECKO CRM eine zentrale Anlaufstelle für alle technischen und fachlichen Anfragen, sowie zur Unterstützung von Bedienung, Abläufen oder Problemen bei der Anwendung innerhalb der Unternehmensstruktur. Diese werden den entsprechenden Bereichen bzw. Ansprechpartnern direkt und eindeutig zugeordnet. Somit ist der Anwender in der Lage auf Anfragen von Kunden, Partnern oder Lieferanten schnell und präzise zu reagieren. eGECKO CRM unterstützt damit sämtliche Funktionalitäten in der Betreuung von Kunden, so z.B. Dienstleister mit dem Bereich Help Desk zur Bearbeitung von Supportanfragen.

CSS AG

Die CSS GmbH: Die 1984 gegründete CSS GmbH entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für das Finanz- und Personalwesen. eGECKO bietet als einzige Mittelstandslösung eine 100%ige Integration von Controlling, Rechnungswesen & Personalwirtschaft mit neuester Java-Technologie.

Die CSS GmbH verfügt europaweit über ein flächendeckendes Netz qualifizierter Vertriebs- und Kompetenzpartner wie Asseco Germany AG, COBUS ConCept GmbH, ebootis AG, PLANAT GmbH, PSIPENTA Software Systems GmbH, SteinhilberSchwehr AG, Vantargis AG. Des Weiteren ist CSS strategischer Partner von Microsoft, Informix, Oracle sowie IBM und engagiert sich im Branchenverband BITKOM und im VDMA, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. Mit über 1.700 Anwendern gehört die CSS GmbH zu den führenden internationalen Herstellern betriebswirtschaftlicher Software. Mittelständische Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen vertrauen auf CSS u. a. VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V., MB Managementservice GmbH & Co. KG, PVG Presse-Vertriebs-Gesellschaft, PFIFF Pfitzner Reitsport GmbH & Co. KG, Diagramm Halbach GmbH & Co.KG, ft-Fertigungstechnik GmbH, Cinque Moda GmbH, Schwartz & Co. GmbH oder DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.