Zusammenarbeit für eine optimale Tape-Verarbeitung

Business Breakfast zum Start der Partnerschaft von Crossroads und GRASS-MERKUR

(PresseBox) (Schwäbisch Gmünd, ) Ab sofort hat die GRASS-MERKUR GmbH & Co. KG Produkte und Dienstleistungen der Crossroads Europe GmbH im Portfolio. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die komplette Tape-Verarbeitung - Backup, Restore und Archivierung - der Kunden zu optimieren, effizienter und zuverlässiger zu gestalten. Mit GRASS-MERKUR und Crossroads finden zwei Unternehmen zusammen, deren Kompetenzen sich in idealer Art und Weise ergänzen. Ein Business-Breakfast für ausgewählte Kunden läutet den Start der Zusammenarbeit offiziell ein.

Die Crossroads Europe GmbH mit Sitz in Schwäbisch Gmünd nahe Stuttgart konnte die GRASS-MERKUR GmbH & Co. KG als neuen Partner gewinnen. GRASS-MERKUR mit Firmensitz in Hannover hat sich deutschlandweit zu einem leistungsstarken IT-Service Dienstleister mit eigenem Sicherheits-Rechenzentrum für mittelständischen Kunden und Großkunden entwickelt. Mit der Aufnahme der Produkte und Dienstleistungen von Crossroads konnte GRASS-MERKUR GmbH & Co. KG-MERKUR sein Portfolio optimal ergänzen.

"GRASS-MERKUR ist zum Lösungsanbieter in allen Bereichen der Unternehmens-IT geworden", erklärt Bernd R. Krieger, Geschäftsführer der Crossroads Europe GmbH.

"Crossroads ist der ideale Technologiepartner für GRASS-MERKUR, wenn es darum geht, Kunden einen vollumfassenden Service speziell im Tape-Backup Umfeld anzubieten. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen tragen wir dazu bei, Backup, Restore und Archivierung zu optimieren."

Basis der Zusammenarbeit stellt die ReadVerify(TM) Appliance (RVA) von Crossroads dar.

Die Appliance prüft proaktiv die Integrität des Datensicherungssystems, überwacht die Qualität von Tapes und wertet Performance und Auslastung von Tape-Drives aus. Mit den Ergebnissen, die die RVA liefert, kann der Einsatz von Tapes und Laufwerken optimiert werden. Backup-Jobs lassen sich dadurch zuverlässiger, effizienter und kostengünstiger durchführen. Darüber hinaus überprüft das optionale Feature ArchiveVerify die Lesbarkeit von Langzeitdaten.

"Mit dieser Lösung, die bislang in dieser Form auf dem Markt wohl konkurrenzlos ist, hat uns Crossroads überzeugt", so Jens Ahlbrand, Geschäftsführer der GRASS-MERKUR GmbH & Co. KG. "Wir sehen große Chancen, die ReadVerify Appliance sowohl als Produkt, als auch als Dienstleistung zu vermarkten. Unser Ziel ist es, unseren Kunden im Tape-Backup Umfeld eine umfassende Lösung zur Optimierung von Backup, Restore und Archivierung anzubieten."

Neben der ReadVerify Appliance als Produkt können Kunden auch Services unterschiedlichen Umfangs erwerben. Mit den Daten, die die RVA bereitstellt, werden Analysen und Reports erstellt, die Kunden unter anderem Aufschluss geben über fehlerhafte Tapes oder Laufwerke, über Tape-Bewegungen oder über die Performance und Auslastung von Laufwerken. Auch konkrete Handlungsempfehlungen zur Optimierung der Tape-Backup Umgebung, das Aufzeigen von Risiken oder Möglichkeiten zur Kosteneinsparung werden je nach Art der gewählten Analyse aufgezeigt.

Den offiziellen Start der Zusammenarbeit von Crossroads und GRASS-MERKUR wird ein Business-Breakfast am 26. August 2010 in den Räumen der GRASS-MERKUR GmbH & Co. KG einläuten. Ausgewählte Kunden erhalten dort Informationen zur ReadVerify Appliance und den Dienstleistungen aus erster Hand. Weitere Veranstaltungen dieser Art sind bereits in Planung.

Kontakt:

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.