VTL von Crossroads unterstützt neben IBM Power Systems nun auch Microsoft Windows und AIX Umgebungen

Crossroads Virtual Tape Library SPHiNX optimiert Datensicherung

(PresseBox) (Schwäbisch Gmünd, ) Die Virtual Tape Libary SPHiNX von Crossroads optimiert Datensicherung und Recovery in IBM® Power Systems, Microsoft® Windows® und AIX® Umgebungen.

Die Crossroads Europe GmbH hat die Funktionalitäten der Virtual Tape Library SPHiNX erweitert: neben IBM® Power Systems werden nun auch Microsoft® Windows® und AIX® Umgebungen unterstützt.

Als virtuelle Tape-Library designed, vereint die SPHiNX von Crossroads die Vorteile von Disk-Backup und Bandsicherung und stellt eine voll integrierte Endto-End Backuplösung dar. Die VTL optimiert Datensicherungsvorgänge und reduziert die Zeit für das Recovery der Daten erheblich.

Durch das Emulieren von Tapes weist sich die Lösung von Crossroads gegenüber der eingesetzten Backup-Applikation als physische Tape-Library aus und ist dadurch besonders einfach in bestehende Applikationen, Prozesse und Abläufe integrierbar.

Auch die Integration von physikalischem Tape in den Backup- und Restore-Prozess ist durch den optionalen Anschluss einer physikalischen Tape-Library an die VTL von Crossroads möglich. Performance und Speicherkapazität der Backup-Umgebung können somit gesteigert werden.

SPHiNX unterstützt Help/Systems Robot/SAVE, IBM® BRMS® (Backup and Recovery Media Services) und andere Third Party Applikationen.

Das alternate IPL (Initial Program Load), das die SPHiNX für IBM Power Systems Umgebungen bietet, ermöglicht einen schnellen und zuverlässigen Full System Restore.

SPHiNX erlaubt die Replizierung von Daten von unterschiedlichen Standorten in eine Zentrale. Ebenso ermöglicht die SPHiNX eine Verschlüsselung von Daten.

Die SPHiNX for Power Systems ist beliebig skalierbar und wächst somit mit den individuellen Anforderungen eines Unternehmens an die Speicherkapazität.

Dies alles sind Faktoren, die zu einer erhöhten Sicherheit und Effektivität im Backup- und Restore-Prozess beitragen.

"Unsere VTL SPHiNX ist eine intelligente und innovative Lösung für Backup und Restore in IBM® Power Systems, Microsoft® Windows® und AIX® Umgebungen", erklärt Bernd R. Krieger zusammenfassend, Geschäftsführer der Crossroads Europe GmbH. "SPHiNX vereint die Vorteile von Backup auf Disk und Tape und schützt zuverlässig und effizient die gesicherten Daten."

Crossroads wird die VTL SPHiNX bei der Common Europe Conference vom 12. bis zum 15. Juni in Stratford upon Avon/UK vorstellen.

Ursprünglich aus dem Router-Geschäft kommend, kann Crossroads jahrelange Erfahrung im Tape-Backup Umfeld vorweisen. Über 200.000 Tape-Laufwerke werden weltweit über die Router von Crossroads "kontrolliert". Dieses umfassende, technische Know-How nutzt Crossroads für die Entwicklung neuer Produkte für die Bereiche Backup und Security.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.