Kabelloser Musikgenuss der Extraklasse - GigaWorks-Familie mit BluetoothTM-Verbindung

Creative erweitert zur IFA seine Pure Wireless-Reihe um das 2.0- Lautsprechersystem GigaWorks T12 Wireless

(PresseBox) (Berlin/München, ) Creative Technology Ltd., stellt mit dem GigaWorks T12 Wireless ein neues Lautsprechersystem vor und ergänzt damit seine mehrfach ausgezeichnete Pure Wireless-Produktreihe. Das Stereo-System mit dem puristischen Design in schwarzer Klavierlack-Optik ist ein echter Blickfang auf jedem Schreibtisch und überzeugt sowohl durch die einfache Installation als auch durch die hervorragende und störungsfreie kabellose Übertragungstechnik.

Creative präsentiert das neue GigaWorks T12 Wireless erstmals im Rahmen der IFA vom 3. bis zum 8. September 2010 in Berlin (Halle 17, Stand 113).

Mit dem GigaWorks T12 Wireless ergänzt Creative sein Angebot an Pure Wireless-Produkten um ein 2.0-System, das die Tradition der erfolgreichen Produktreihe fortsetzt. So ist auch das GigaWorks T12 Wireless kompatibel zu allen HiFi-Geräten mit BluetoothTMUnterstützung und stellt einfach und schnell eine störungsfreie kabellose Verbindung zur Klangquelle her. Besondere Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig und die Übertragung erfüllt höchste Anforderungen an die Klangqualität.

Neben den genannten Pure Wireless-Merkmalen punkten die Lautsprecher mit weiteren raffinierten Funktionen: Dank BassFlexTM dringt das GigaWorks T12 Wireless in ungeahnte Tiefen vor und macht mit starken Bassfrequenzen so manchem System mit zusätzlichem Subwoofer Konkurrenz. Zudem garantiert die apt-X Audio- Technologie höchste Klangqualität bei der kabellosen Übertragung.

Der fortschrittliche Codec sorgt für eine nahezu verlustfreie Komprimierung der Tonspuren sowie für geringe Latenzzeiten und kommt auch in der professionellen Tontechnik zum Einsatz. Neben den hervorragenden Klangeigenschaften und dem optisch beeindruckenden Finish bietet das GigaWorks T12 Wireless mit seinen auf der Vorderseite platzierten Bedienelementen höchsten Komfort. So lassen sich Lautstärke und Betriebszustand zügig einstellen und auch der Kopfhörereingang ist einfach zu erreichen.

Das GigaWorks T12 Wireless lässt sich mit wenigen Handgriffen und ohne Installationsaufwand in ein bestehendes Bluetooth-Netzwerk einbinden.

Zudem bietet Creative drei Möglichkeiten, um ein neues kabelloses Netz auf Bluetooth-Basis aufzubauen:

1. Mittels eines separat erhältlichen iPod-Transmitters lässt sich die Verbindung zu einem iPhone® oder einem iPod® herstellen.

2. Eine Verbindung zu jedem PC oder Notebook lässt sich außerdem einfach über einen USB-Transmitter herstellen.

3. Alle PCs oder mobile Geräte mit Bluetooth-Unterstützung können auch direkt und ohne zusätzliche Adapter in ein Pure Wireless- Netzwerk eingebunden werden.

Mit dem GigaWorks T12 Wireless vervollständigt Creative seine Pure Wireless- Produktfamilie, die neben dem 2.0-System bereits eine Vielzahl an Mitgliedern enthält. Dazu zählt unter anderem das aus nur einem Stück gefertigte Lautsprechersystem ZiiSoundTM D5. Mit seinem satten Klang macht es problemlos jeder Stereoanlage Konkurrenz, und für sein kompaktes und stylisches Hochglanz-Finish wurde es kürzlich mit dem red dot design award 2010 ausgezeichnet. Für Einsteiger in die Bluetooth-Technik bietet Creative das tragbare und in vier angesagten Trendfarben verfügbaren Speaker-System Creative D100 an, während sich das größere Creative D200 mit dem ausgewogenen Preis-Klang-Verhältnis für den stationären Einsatz anbietet. Außerdem führt Creative mit dem InspireTM S2 Wireless ein leistungsfähiges 2.1-System auf Bluetooth-Basis im Portfolio.

"Bluetoothfähige Endgeräte wie Smartphones oder auch HiFi-Anlagen und Computer sind bereits heute sehr weit verbreitet und stehen erst am Beginn der Entwicklung. Diese Geräte bieten viel mehr Flexibilität und veräniPod dern die Gewohnheiten, nach denen heute Musik konsumiert wird. Wir sehen einen wachsenden Trend hin zum kabellosen Musikgenuss und haben deshalb schon früh mit der Entwicklung unserer Pure Wireless-Produkte begonnen", kommentiert Joseph Liow, Vice President Personal Digital Entertainment Products bei Creative. "Heute bieten wir eine breites Portfolio an Bluetooth-Lösungen an und decken damit die wichtigsten Preispunkte sowie eine Vielzahl an Lautsprecherkonfigurationen ab, so dass die bekannten und proprietären Docking-Lösungen für bestimmte Abspielgeräte in naher Zukunft nicht mehr benötigt werden. Mit dem GigaWorks T12 Wireless integrieren wir die fortschrittliche Bluetooth-Fähigkeit nun erstmals in ein 2.0-System der Extraklasse."

Preis und Verfügbarkeit

Das GigaWorks T12 Wireless ist ab September 2010 verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung für das 2.0-Lautsprechersystem liegt bei Euro 79,99. Der USB-Transmitter (BT-D1) und der iPod-Transmitter (BT-D5) werden derzeit mit einer Preisempfehlung von Euro 39,99 angeboten.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die weiteren Bluetooth- Produkte lauten:
- ZiiSound D5 Wireless Euro 299,99
- Creative Inspire S2 Wireless Euro 119,99
- Creative D200 Wireless Euro 99,99
- Creative D100 Wireless Euro 59,99 Weitere Informationen zum GigaWorks T12 Wireless und allen Produkten der Pure Wireless-Familie finden Sie im Internet unter http://www.creative.com/wireless.

Creative Labs (IRL) Ltd

Creative ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich des digitalen Entertainments. Das Unternehmen ist vor allem für die Sound Blaster®-Soundkarten und seine innovativen Multimediaprodukte bekannt. Zurzeit verlegt sich Creative mit Produkten wie den hoch gelobten MP3- und tragbaren Media Playern der ZEN-Reihe verstärkt auf digitales Entertainment für PC-Plattformen. Die innovative Hardware, proprietären Technologien, Anwendungen und Dienste von Creative nutzen Internetanbindung und bieten damit mobiles digitales Entertainment in höchster Qualität.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.