Affiliate Marketing: Netzwerk CPAIsland öffnet endlich die Pforten

Internet Marketing wird nun auch in Deutschland attraktiv. Erstes Affiliate Network ohne Stornos und ewigen Bezahlungswartezeiten gestartet. Online Marketing auf einer neuen Ebene

(PresseBox) (Ban Tai, ) Nach zweimonatiger Vorbereitung des neuen Internet Marketing Netzwerkes, wurde http://www.cpa-island.com gestern offiziell gestartet und steht für Affiliates, sowie Advertiser bereit.

Allerdings ist CPAIsland kein weiteres gewöhnliches deutsches CPA Netzwerk, sondern das erste Netzwerk dieser Art.

Warum CPAIsland?

Eine vielzahl an Unterschieden zu anderen Affiliate Netzwerken macht CPAIsland besonders und einzigartig:

- Keine Stornos / Stornoquote
- Pünktliche Net30 Bezahlung
- Bezahlung via: Paypal, Überweisung, Check und bald via CPAIsland Direct Debit Card (kostenlose Mastercard)
- 24/7 deutschsprechender Support
- Internationale Marketing Kampagnen
- Top Advertiser
- Hohe Vergütungen
- Kein Lead-Shaving (Eigenes Lead / Sale Tracking via Pixel oder Iframe möglich)
- Kompetente Affiliate Manager
- Basierend auf dem Vorbild von US Marketing Netzwerken (Affiliate freundlich)
- uvm.

Deutsche Internet Marketing Netzwerke sind, seitdem sie existieren, vom Prinzip absolut Affiliate / Publisher feindlich.

Die Probleme deutscher Affiliate Netzwerke sind zum einen, die Existenz von Stornos. Das heisst, dass es in der Hand der Advertiser liegt, ob ein Affiliate für seine erbrachte Leistung (Generierung von Leads / Sales) bezahlt wird oder nicht. Der Advertiser hat somit die Möglichkeit, die erbrachte Leistung der Affiliates willkürlich abzulehnen, ohne das dies von den Netzwerken in irgendeiner Weise überprüft wird bzw. werden kann.

Dies führte zu vielen Aberkennungen von Leads / Sales und natürlich auch zu Missbrauch bzw. Betrug von seiten der Advertiser. Nicht selten bekommt in Deutschland ein Affiliate, welcher mit online Marketing 3000 Euro verdiehnte, am Ende nur die Hälte oder sogar noch weniger, weil der Advertiser, ohne Begründungszwang die Leads / Sales storniert.

http://www.cpa-island.com ist das einzige Affiliate Marketing Network in Deutschland, wo dies nicht geschieht und der Affiliate für seine erbrachte Leistung komplett bezahlt wird, ohne Betrugsmöglichkeiten der Advertiser.

Nicht nur dieser Aspekt macht CPAIsland besonders, sondern auch Dinge wie: verschiedene Bezahlmöglichkeiten, Internationale Affiliate Marketing Kampagnen und besonders kompetente Affiliate Manager. In den letzten zwei Monaten haben sich bereits über 130 Advertiser finden lassen, die diesen Gedanken unterstützen und täglich kommen viele neue hinzu. Gegen Missbrauch von Seiten der Affiliates stehen 4 Affiliate Manager zur Verfügung, welche die Trafficquellen kontrollieren, um die Advertiser vor Missbrauch zu schützen. Gleichzeitig sind diese auch die Ansprechpartner der Affiliates, falls Fragen auftreten oder für Beratungen, Tipps, oder einfach um sich zu Unterhalten.

Die Benutzeroberfläche ist in Englischer Sprache gehalten, da CPAIsland die Basis in Thailand hat und auch für anderssprachige Affiliates / Advertiser interessant ist. Einige Erweiterungen, wie Forum, Blog, etc... sind in der Entwicklung, die eine direkte Kommunikation untereinander (Affiliates / Advertiser) ermöglichen wird. Affiliates können sich dort Anmelden: http://www.cpa-island.com/signup

Advertiser bitte per email an support@cpaisland.com

CPAIsland Affiliate Marketing Network

CPAIsland ist ein neues Affiliate Marketing Network.<br>Promotion aller Arten von Kampagnen.

Von Dating, Versicherungen bis Ringtone Marketing Kampagnen.

Geld verdienen im Internet geht bei CPAIsland auch anders als in jedem anderem Affiliate Marketing Netzwerk:
- ohne Stornos / Stornoquote
- Net30 Paypal, Check, Überweisung
- Kein Leadshaving
- Kompetente Affiliate Manager

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.