Cornelsen und HMH entwickeln für die Nintendo-DS-Konsole

Start mit drei lehrplanbasierten Titeln ab September

(PresseBox) (Berlin, ) Cornelsen, einer der führenden Verlage für Bildungsmedien, und HMH, der Spezialist für Publishing und Vertrieb von Entertainment-Produkten, weiten ihre Kooperation aus: Unter dem Namen Cornelsen Trainer entwickeln die beiden Partner gemeinsam schulnahe Lernprodukte für den Nintendo DS(TM) . Zunächst werden Angebote für die Fächer realisiert, bei denen bundesweit der größte Nachhilfebedarf besteht: Englisch und Mathematik. "Cornelsen als Inhaltgeber steht für Qualität und Seriosität. Eltern und Kinder können somit erstmals auf konkrete Kernfächer bezogene und lehrplanorientierte Titel für den DS zugreifen. Ein Novum auf dem Konsolenmarkt.", so Dr. Thomas Völcker, Geschäftsführer von HMH. "Mit Sprach- und Schrifteingabe ist die Konsole fürs Lernen prädestiniert. Der Nintendo DS ist seit seiner Einführung im Jahr 2006 zu der führenden Plattform im Bereich Videospiele geworden. HMH als autorisierter Nintendo-Publisher kann auf enorme Vertriebserfahrung im Konsolenmarkt zurückblicken. Im Bereich unserer Softwareprodukte arbeiten wir bereits seit Jahren erfolgreich vertrieblich zusammen.", begründet Dr. Carsten Kindermann, Redaktionsleiter Digitale Medien bei Cornelsen, die Kooperation.

1,5 Millionen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 können aufatmen: Bereits im September erscheinen die Cornelsen Trainer Mathe (je eine Ausgabe für die 5. beziehungsweise 6. Klasse) sowie der Cornelsen Trainer Englisch 5./6. Klasse. Die Lernprogramme kosten jeweils 29,99 Euro. Erste Pre-Tests bei der Zielgruppe gemeinsam mit Lehrern attestieren: Kinder und Jugendliche sind neugierig auf Lernprogramme für Spielkonsolen und möchten diese gern ausprobieren. Bereits Anfang 2010 kommt das nächste DS-Lernprogramm: für Englisch 7./8. Klasse. HMH vertreibt die Titel in Flächen-, Online- und Retailmärkten. Cornelsen übernimmt den Vertrieb im Buchhandel. Die Markteinführung wird durch umfangreiche Schul- und Lehrer-Kommunikation sowie eine bundesweite Anzeigenkampagne in Focus Schule, ÖkoTest und nick.de begleitet.

www.cornelsen.de
www.hmh.de

Über HMH:

Das Hamburger Medien Haus (HMH) ist seit 2007 Spiele-Publisher. Gegründet im Jahre 1995, gehört die in Hamburg ansässige Tochter der Hexaglot Holding GmbH zur Langenscheidt-Verlagsgruppe in München. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit bilden heute Publishing und Vertrieb von Entertainment-Produkten in den Bereichen Software und Film. So entwickelt und vermarktet HMH eigene Produkte unter den Marken "zoneLINK" und veröffentlicht unter dem Label "HMH Interactive" für PC, Mac, Nintendo DS, Wii und iPhone. Im Rahmen von strategischen Allianzen arbeitet HMH mit ausgewählten Partnern, die Copublishing und Distribution von Software im deutschsprachigen Raum umfassen. Im Jahr 2007 wurde zur Betreuung der Kundengruppe Media Markt und

Cornelsen Verlag GmbH

Seit 1988 konzipiert der Cornelsen Verlag Software-Programme für unterschiedliche Lehr- und Lernszenarien. Ob Unterrichtssoftware für anschauliche Schulstunden oder lehrplankonforme, schulbuchbegleitende Programme für das private Lernen am Nachmittag - die Nutzer profitieren von der langjährigen Kompetenz und Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Lehr- und Lernmedien. Auch Game-based-CD-ROMs, Edutainment und multimediale Sprachsoftware für die Erwachsenenbildung oder passgenaue Lehrersoftware zur gezielten Unterrichtsvor- und nachbereitung gehören zum Produktportfolio. Der Cornelsen Verlag stellt für jeden Wissensbedarf das passende Angebot bereit. Das Verlagsprogramm umfasst Schulbücher, Lernhilfen, Nachschlagewerke, Fachbücher, Software, E-Learning und Weiterbildungsveranstaltungen. Der 1946 in Berlin gegründete Verlag zählt heute zu den führenden Verlagen für Bildungsmedien in Deutschland. Die Marken Cornelsen, Cornelsen Scriptor, Volk und Wissen sind an jeder Schule bekannt. 780 kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind beteiligt an der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung der qualitativ hochwertigen Bildungsmedien und setzen dabei innovative Lern- und Unterrichtsmethoden und neueste Erkenntnisse der Mediendidaktik um. Die über 15.000 Verlagstitel bauen aufeinander auf, berücksichtigen die Lernpläne der einzelnen Bundesländer und sind abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse jedes Lernenden.

Trademarks are property of their respective owners. Nintendo DS is a trademark of Nintendo.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.