Neuer Cook Zenith Flex AUI Graft bietet neueste Technologie zur Behandlung von Aortenaneurysmen

Cook Zenith® Flex AUI AAA Endovascular Graft mit Z-Trak Einführsystem bietet ergonomischen Verbesserungen und neue Hilfsmittel

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) Cook Aortic Intervention, ein Geschäfts­bereich von Cook Medical, gibt die Verfügbarkeit des neuen, verbesserten Cook Zenith® Flex AUI AAA Endovascular Graft mit Z-TrakTM Einführsystem bekannt. Das neue aortouniiliakale Graft stellt die neueste Cook-Technologie zur Behandlung von Aortenaneurysmen bereit. Neben ergonomischen Verbesserungen verfügt das Produkt über Hilfsmittel zur Vorbereitung des Eingriffs und - besonders wichtig - verbessert die Platzierbarkeit des Graft. Cook Medical gehört zu den Weltmarkt­führern bei der Entwicklung von Produkten zur Behandlung endovaskulärer Erkrankungen.

Cook Zenith® Flex AUI AAA Endovascular Graft mit Z-TrakTM Einführsystem bietet u. a. folgende Produktverbesserungen:

- Schleuse: Die bisherige Teflon-Schleuse wurde durch eine Flexor-Schleuse mit hydrophiler Beschichtung ersetzt, um die Knickfestigkeit zu steigern und die Trackingfähigkeit zu verbessern. Die Spitze ist röntgendicht, um eine bessere Sicht­barkeit während der Röntgendurchleuchtung zu gewährleisten.

- Hämostaseventil: Das Hämoreduktionsventil wurde durch das verbesserte Captor® Hämostaseventil ersetzt, das den Blutrückfluss hemmt. Es ist ergo­nomischer gestaltet und erleichtert damit das Öffnen und Schliessen während des Eingriffs.

- Peel Away Schleuse: Die Zugenden an der Peel Away Schleuse wurden für eine verbesserte Benutzungsoberfläche angepasst.

- Spülschlauch: Bei dem Verbindungsschlauch zum Spülen des Einführungs­systems wurde das Luer-Fitting durch eine geklebte Verbindung ersetzt, um die Anzahl der abnehmbaren Teile gering zu halten.

- Greif- und Positioniervorrichtung: Das für den verbesserten Griff bei der Entnahme der Schleuse eingesetzte Sandpapier wurde durch eine eingebaute Greif- und Positioniervorrichtung ersetzt.

- Graft: Der distale Stent wurde in einem Abdichtungsstent umgewandelt, der die Möglichkeit bietet, das Produkt als eigenständiges Gerät in Verbindung mit einer Verlängerung zu nutzen.

Spezifikationen:

Der Cook Zenith® Flex AUI AAA Endovascular Graft ist mit vier verschiedenen Durchmessern - von 24 bis 36 mm ­- und in zwei Standardlängen verfügbar - einschließlich 130 - 147 und bei einem Durchmesser von 36 mm in den Längen von 144 bis 161.

Der neue aortouniiliakale Graft ersetzt den aktuellen Zenith® Aortouniiliakalen Endovaskulären Graft mit dem H&L-B One-Shot(TM) Einführungssystem.

Alte Bestellnummern: Verfügbare neue Bestellnummern:

ZCMD-24-12-131-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-24-130-ZT

ZCMD-24-12-149-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-24-147-ZT


ZCMD-28-12-131-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-28-130-ZT

ZCMD-28-12-149-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-28-147-ZT


ZCMD-32-12-131-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-32-130-ZT

ZCMD-32-12-149-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-32-147-ZT


ZCMD-34-12-131-SR-UNI-E-ENDO Nicht erhältlich

ZCMD-34-12-149-SR-UNI-E-ENDO Nicht erhältlich


ZCMD-36-12-139-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-36-144-ZT

ZCMD-36-12-157-SR-UNI-E-ENDO ZAUI-36-161-ZT


Zitat von Cook:

"Im Streben nach Verbesserungen für Produkte zur Behandlung von EVAR-Patienten bedeutet das Zenith Aortouni-Iliac Transplantat eine technische Errungenschaft. Diese Innovation ist eine Weiterentwicklung des Zenith® Aortouni Endovascular Graft mit H&L-B One-ShotTM Introduction System und unterstützt Ärzte minimalinvasive diagnostische und therapeutische Behandlungen vorzunehmen, die die Belastung durch den Eingriff für die Patienten minimieren", erklärt Andrea Wachter, Regional Manager - Deutschland Österreich Schweiz - Aortic Intervention bei Cook Medical.

COOK MEDICAL INC.

Cook Medical war eines der ersten Unternehmen, welche interventionelle Produkte in den Vereinigten Staaten eingeführt haben. Heute ist das Unternehmen auf allen Weltmärkten präsent - auf den Feldern Produktentwicklung, Biopharma, Gentherapie und Biotechnologie um Patientensicherheit und Behandlungserfolge zu verbessern. Cook hat den anerkannten Titel Medizinprodukthersteller des Jahres vom Medical Device and Diagnostic Industry magazine verliehen bekommen. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte www.cookmedical.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.