conVISUAL sichert sich Kurzwahlnummer „2006“ zur Fußball-WM 2006

(PresseBox) (Oberhausen, ) Es sind nur noch wenige Monate bis zum weltweit bedeutendsten Sport-Ereignis im nächsten Jahr: der Fußball-WM 2006 in Deutschland. Als exklusiver Partner aller deutschen Mobilfunknetzbetreiber hat sich der Mobilfunkdienstleister conVISUAL die SMS- und MMS-Kurzwahlnummer „2006“ gesichert.

conVISUAL steht bereits mit zehn Unternehmen in engen Verhandlungen zum Einsatz der „2006“. Weitere Gespräche mit den offiziellen Sponsoren, nationalen Förderern, Lizenznehmern und Medienunternehmen im Rahmen der Fußball-WM sind im Gange. Da die SMS- und MMS-Kurzwahlnummer vielfältig für mobile Aktionen genutzt werden kann, erwartet conVISUAL ein SMS- und MMS-Volumen in Höhe von mehreren Millionen empfangenen und versandten Nachrichten.

Dr. Thomas Wolf, CEO und Gründer von conVISUAL: „Mit dem Angebot der Kurzwahlnummer ‚2006’ verbinden wir hohe Umsatz- und Ergebniserwartungen. Wir positionieren uns hier als Partner der Key-Player im Rahmen der WM.“

Die Kurzwahlnummer „2006“ eignet sich besonders für alle Unternehmen, die Vermarktungsaktivitäten zur Fußball-WM starten – im Fernsehen, Radio, Print, Online oder auf Produktverpackungen. Bei allen Aktionen wie z. B. Ticketverlosungen, Tipp- und Gewinnspielen, Votings oder Downloads von mobilen Inhalten ergänzt die mobile Ansprache die klassische Teilnahme, z. B.: „Senden Sie die richtige Antwort per SMS an die 2006 und gewinnen Sie ein Ticket für das Endspiel der Fußball-WM 2006.“ Die Unterscheidung der einzelnen Aktionen erfolgt durch die Vergabe von exklusiven Keywords, sodass parallel alle Unternehmen mehrere Aktionen mit unterschiedlichen Tarifen durchführen können.

Neben der Bereitstellung der Kurzwahlnummer „2006” übernimmt conVISUAL auch die komplette Umsetzung von interaktiven Diensten, Gewinnspielen und mobilen Marketingkampagnen – inklusive des Einsatzes von Servicerufnummern für Sprachdienste.

mVISE AG

conVISUAL ist ein international führender Full Service Provider für interaktive Mehrwertdienste. Für Netzbetreiber, TV Broadcaster und Stationen, Marketing Agenturen, Markenartikler und Medienunternehmen erschließt conVISUAL den Markt für innovative und volumenstarke Messaging-Dienste. Das im Oktober 2000 gegründete Unternehmen bietet sowohl SMS-, MMS-, Voice- und Video-Services wie auch Mobile Content und Gateway-Dienste an. Dabei stellt conVISUAL sowohl die Technik als auch die Inhalte bereit. Mit Standorten in den USA, Europa und Asien verfügt conVISUAL über Kunden auf allen fünf Kontinenten, die zusammen in über 30 Ländern mehr als 300 Mio. Endkunden erreichen. conVISUAL betreibt u. a. mobile interaktive TV Services für ESPN International, NBC/Universal, MTV und die ProSiebenSat.1-Gruppe sowie für verschiedene TV-Sender in den USA.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.