conVISUAL: Vorläufiges Ergebnis des ersten Halbjahres 2010

(PresseBox) (Oberhausen, ) .
- Strategische Ausrichtung und Investitionen in das neue Wachstumsfeld Mobile Marketing
- Umsatz beläuft sich auf 8,8 Mio. €
- EBITDA und Nettoergebnis negativ
- Nachfrage zieht an

Die conVISUAL AG (ISIN/WKN: 0006204589) hat im ersten Halbjahr 2010 ihre konsequente Ausrichtung auf den strategischen Wachstumsbereich "Mobile Marketing & Mobile Internet" weiter vorangetrieben und nutzt die im Juni durchgeführte Kapitalerhöhung für Investitionen in diesem Bereich. Die Skalierbarkeit des Geschäfts wird in diesem Zusammenhang ausgebaut und vorangetrieben. "Mobile Marketing & Mobile Internet" als Kerngeschäft der conVISUAL AG tritt in den Vordergrund aller Geschäftstätigkeiten.

Durch Verzögerungen in der Auftragserteilung bei Bestandskunden und im Neukundengeschäft konnte im ersten Halbjahr 2010 das starke Wachstum der Vorjahre zunächst nicht aufrecht erhalten werden.

Der Umsatz belief sich in den ersten sechs Monaten auf 8,8 Mio. € und lag damit rund 1,0 Mio. € unter dem Umsatz des ersten Halbjahres Jahres 2009. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) lag bei rund minus 0,7 Mio. € gegenüber 0,1 Mio. € im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Periodenfehlbetrag belief sich auf minus 0,7 Mio. € ggü. 0,04 Mio. € in 2009. Die Kosten für die im Juni durchgeführte Kapitalerhöhung sind in diesen Zahlen inkludiert.

conVISUAL blickt dennoch zuversichtlich in die Zukunft, was CEO Dr. Thomas Wolf wie folgt begründet: "Natürlich können wir nach zwei Jahren des starken Wachstums mit dieser unterjährigen Unterbrechung unserer guten Entwicklung nicht zufrieden sein. Entscheidend ist aber, dass unsere langjährigen Kunden im zweiten Halbjahr wieder verstärkt neue Projekte mit uns angehen wollen. Auch der Markt kommt gerade massiv mit Nachfragen auf uns zu und wir stehen mit national und international führenden Marken derzeit in konkreten Projekt-Verhandlungen. Wir blicken daher sehr optimistisch in die Zukunft. Der Markt für Mobile Marketing und Mobile Internet lässt sich nicht mehr aufhalten."

Die vollständigen, finalen Zahlen werden im Rahmen des Halbjahresberichtes 2010 voraussichtlich Anfang September veröffentlicht. Die Hauptversammlung der conVISUAL AG findet am heutigen Tag, den 9. August 2010, statt. Informationen dazu stehen im Investor Relations-Bereich unter www.convisual.de bereit.

mVISE AG

conVISUAL ist ein international führender Full-Service-Anbieter für Mobile Marketing, Mobile Internet und interaktive Mehrwertdienste. Das im Oktober 2000 gegründete Unternehmen bietet Medien-, Mobilfunk- und Markenartikel-Unternehmen von der Kreation und Konzeption bis zur Implementierung und dem fortlaufenden Betrieb alle Dienstleistungen aus einer Hand an. Somit verbindet conVISUAL Agentur- und technische Dienstleistungen auf ideale Weise. Mit Standorten in Europa und den USA verfügt conVISUAL über Kunden auf allen fünf Kontinenten, die zusammen in über 30 Ländern mehr als 300 Mio. Endkunden erreichen. Zu den Kunden gehören größte Markenunternehmen wie Coca-Cola, BlackBerry/RIM, Henkel, Vodafone, T-Mobile, MTV Networks und ProSiebenSat.1.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.