conVISUAL AG beruft Claas Voigt in den Vorstand

Claas Voigt besetzt als COO das neu strukturierte Ressort für Technik & Finance / Langjährige Erfahrung im Management bei freenet und Parship

(PresseBox) (Oberhausen, ) Die conVISUAL AG (ISIN/WKN: DE0006204589), Full-Service-Anbieter für Mobile Marketing, Mobile Internet und interaktive Mehrwertdienste, holt sich weitere Verstärkung an Bord: ab dem 01. Januar 2012 übernimmt Claas Voigt (37) das neu strukturierte Vorstandsressort Technik & Finance. Mit dieser Personalie untermauert der Oberhausener Spezialist für Mobile Marketing weiter seine strategische Neuausrichtung.

"Mobile ist der Kommunikationskanal der Zukunft und wird in den nächsten Jahren der wichtigste Zugang zum Internet werden. conVISUAL sticht mit seiner Kombination aus sowohl technischer als auch beraterischer Kompetenz am Mobile-Markt deutlich hervor. Ich freue mich daher wirklich sehr auf die spannenden Herausforderungen, die auf mich warten.", erklärt Claas Voigt seine Motivation für den Wechsel zu conVISUAL.

"Das Innovationstempo auf dem Mobile-Markt ist ungebrochen hoch und conVISUAL gehört seit über 10 Jahren zu den Innovationsführern. Deshalb war es uns sehr wichtig, den Vorstandsposten für die Bereiche Technik & Finance mit einem erfahrenen Mann zu besetzen", so Dr. Thomas Wolf, CEO von conVISUAL. "Wir freuen uns, dass wir mit Claas Voigt besonders den Bereich Technik entscheidend stärken können."

Der diplomierte Wirtschaftsingenieur kommt von der führenden deutschen Online-Partnervermittlung Parship, wo er zuletzt vor allem den Ausbau des Bereichs Mobile stark vorangetrieben hat. Zuvor war der passionierte Ultraausdauersportler elf Jahre lang bei der freenet AG unter anderem für das Portalgeschäft, sowie das DSL- und Zugangsgeschäft verantwortlich.

Ein Pressebild von Claas Voigt zum Download finden Sie unter http://www.convisual.de/presse/downloads.html

Hinweis:
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Diese Mitteilung stellt keinen Wertpapierprospekt dar. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.
Die neuen Aktien der conVISUAL AG und die entsprechenden Bezugsrechte sind und werden insbesondere weder nach den Vorschriften des U.S. Securities Act of 1933 noch bei den Wertpapieraufsichtsbehörden von Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika registriert. Sie dürfen demzufolge innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika weder angeboten noch verkauft noch direkt oder indirekt dorthin geliefert werden.

mVISE AG

conVISUAL ist ein international führender Full-Service-Anbieter für Mobile Marketing, Mobile Internet und interaktive Mehrwertdienste. Das im Oktober 2000 gegründete Unternehmen bietet Medien-, Mobilfunk- und Markenartikel-Unternehmen von der Kreation und Konzeption bis zur Implementierung und dem fortlaufenden Betrieb alle Dienstleistungen aus einer Hand an. Somit verbindet conVISUAL Agentur- und technische Dienstleistungen auf ideale Weise. Mit Standorten in Europa und den USA verfügt conVISUAL über Kunden auf allen fünf Kontinenten, die zusammen in über 30 Ländern mehr als 300 Mio. Endkunden erreichen. Zu den Kunden gehören größte Markenunternehmen wie Coca-Cola, BlackBerry/RIM, Henkel, Vodafone, T-Mobile, MTV Networks und ProSiebenSat.1.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.