Einladung zum Pressegespräch mit Continuent am 04. November 05 in München

Continuent stellt erste Virtualization-Middleware für alle großen Open-Source-Datenbanken und Application-Server vor

(PresseBox) (München, ) Die garantierte Datenverfügbarkeit ist heute für Unternehmen einer der erfolgsentscheidenden Faktoren. Aktuelle Optionen sind teilweise zu limitiert, um den wachsenden Anforderungen von Unternehmen gerecht zu werden.

Nach aktuellen Untersuchungen, verfügen 35 Prozent der Unternehmen über Hochverfügbar-keitslösungen in eingeschränktem Umfang, 60 Prozent haben kein durchgängiges Konzept zur Aufrechterhaltung der Geschäftsprozesse. Continuent behebt dieses komplexe und kostenintensive Problem durch die Bereitstellung von flexiblen, kostengünstigen Lösungen, die alle wichtigen Datenbanken einschließlich heterogener Datenbankumgebungen unterstützen und so den unterbrechungsfreien Betrieb geschäftskritischer Anwendungen sicherstellen.

Continuent verwirklicht Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit durch eine Database Virtualization-Technologie. Continuent abstrahiert jede Datenbank – ob kommerziell oder Open Source – und stellt sie für eine Anwendung als virtualisierte Datenbank dar. Diese Technologie ist der Schlüssel, mit dem Continuent jede beliebige Umgebung unterstützen kann, ganz gleich, ob diese homogen oder heterogen ist. Das Ergebnis: Nahtlose Failover-Fähigkeiten mit vertikaler und horizontaler Skalierbarkeit und Lastenausgleich, die für die Anwendungsschicht vollkommen transparent sind.

Diese neue Lösung erläutern wir Ihnen gerne und geben Ihnen einen Einblick in das Produktportfolio und die Strategie des Unternemehmens. Frau Donna Jeker, Vice President Product Marketing und Management, die über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Client-Server-Tools verfügt, wird sich Ihren Fragen stellen.

Bitte geben Sie uns bis zum 28. Oktober Bescheid, ob Sie an einem Interview interessiert sind. Gern besuchen wir Sie in Ihrer Redaktion.

Bitte teilen Sie uns Ihren Terminwunsch mit.

Continuent

Continuent stellt die Kontinuität der Geschäftsprozesse im Unternehmen sicher. Durch die flexiblen Lösungen zur Bereitstellung von Datenverfügbarkeit und Skalierbarkeit von Continuent können sich Unternehmen voll und ganz auf ihr Geschäft konzentrieren und müssen sich um die Aufrechterhaltung der Geschäftsprozesse keine Gedanken machen. Die innovative Middleware von Continuent ist auf allen wichtigen Datenbanken ausführbar. Durch die Database Virtualization-Technologie (Technologie zur Definition von virtuellen Datenbanken) unterstützen die Lösungen von Continuent sogar heterogene Datenbankumgebungen. Die Produkte von Continuent sind zu einer breiten Palette an Hardware-, Betriebssystem- und Anwendungsumgebungen kompatibel. Der Hauptsitz von Continuent befindet sich in Emeryville, Kalifornien, in den Vereinigten Staaten. Forschungszentren bestehen in Frankreich und Finnland. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.continuent.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.