"Kunden freuen sich über Erweiterung des Werkzeugkastens"

(PresseBox) (Gemünden, ) Die contest GmbH, seit 16 Jahren fest als Beratungsunternehmen im Bereich der Kostenoptimierung für Industrieunternehmen und Krankenhäuser etabliert, bietet seit nunmehr fast zwei Jahren ihr Geschäftsmodell in Deutschland als Lizenzsystem an.

Das contest-System ist vielfältig und in seiner Struktur nahezu einzigartig - es zeigt Organisationen wie bestimmte Kostenarten gesenkt und somit Gewinne maximiert werden können. Einer der Erfolgsgründe des Beratungsunternehmens aus dem Westerwald ist die Tatsache, dass die Optimierungsleistungen ausschließlich auf Erfolgsbasis angeboten werden, indem sich das Beratungshonorar an den realisierten Einsparungen der Kunden orientiert. Kein Erfolg - kein Honorar.

Um für ihre Kunden eine optimale Kostenberatung durchführen zu können, greifen die contest-Berater auf eine bestimmte Beratungsmethode und einen entsprechenden Werkzeugkasten zurück. Dieser ermöglicht ihnen, die geforderte Beratungsqualität in den contest typischen Kompetenzfeldern zu leisten.

Die Weiterentwicklung des Systems ist unter anderem davon abhängig, wie weit es den Portfolioverantwortlichen bei contest gelingt, neben neuen Kompetenzfeldern auch neue Optimierungswerkzeuge zu implementieren. So können sich die Lizenzpartner seit kurzem über ein neues Tool im Kompetenzfeld "Telekommunikation" freuen und damit die Attraktivität ihrer angebotenen Dienstleistung steigern.

Das neue Tool ist ein Tarifoptimierungssystem für den Bereich der mobilen Telekommunikation, mit welchem eine Reduzierung der Gesprächskosten von bis zu 70 Prozent erzielt werden kann. Mit Hilfe dieses Systems kann der für contest-Kunden optimale Tarif auf Basis der bisherigen tatsächlichen Mobilfunknutzung ermittelt werden. "Wenn einer unser Kunden mindestens 50 Handys im permanenten Gebrauch hat, kann er sich jetzt durch die Erweiterung unseres Werkzeugkastens sofort über mehr Liquidität freuen", so Anselm Martin, Geschäftsführer der contest Licensing GmbH. Da die Telekommunikationskosten in allen Organisationen trotz aller angebotenen Flat-Rates ein nach wie vor nicht zu unterschätzendes Kostenthema darstellen und zudem selten jemand der verantwortlichen Kundenmitarbeiter die bestehende Tarifvielfalt vollständig überblickt, liefert die Anwendung des softwaregesteuerten Tarifoptimierungssystems nicht nur für die contest-Lizenzpartner einen erheblichen Mehrwert.

Die contest GmbH sucht für ihre Expansion in Deutschland weitere geeignete Lizenzpartner. Informationen über die contest GmbH finden Sie unter www.contest-consult.de.

contest Unternehmensberatung GmbH

Seit 1996 gehört die contest GmbH zur Spitze der deutschen Unternehmensberatungen in der Kostenoptimierung. Sie zeigt Unternehmen und Krankenhäusern, wie sie Kosten senken und damit Gewinne maximieren. Das contest-System ist einzigartig. Während viele Mitbewerber sich jeweils auf einen Bereich - beispielsweise Telekommunikation, Energie oder Fuhrpark - spezialisiert haben, bietet die contest Beratung in allen Kompetenzfeldern. Dazu beschäftigt sie für jedes Spezialgebiet einen ausgewiesenen Experten. Zudem arbeitet das Beratungsunternehmen ausschließlich auf Erfolgsbasis. Das Honorar orientiert sich an den Einsparungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.