Geballte Information in handlichem Format

(PresseBox) (Weil am Rhein, ) Neuer Infoflip der Achilles Gruppe zeigt die ganze Welt der Veredelung und der Präsentationsprodukte / Mehrstufige Veredelung demonstriert technische Möglichkeiten / Achilles Spezial Matt garantiert dauerhaften Einsatz bei hoher Beanspruchung.

Celle, im Mai 2010. Die Achilles Gruppe, einer der führenden Papierveredler und Anbieter individueller Präsentationsprodukte, hat zur Darstellung ihres umfangreichen Leistungsspektrums einen dreiseitigen, aufklappbaren Infoflip in einem handlichen Format eingesetzt. Er eignet sich ideal dazu, in der linken oder mittleren Spalte ein Präsentationsprodukt auszuwählen und in der rechten Spalte eine passende Veredelungsart dafür zu finden. "Mit dem Achilles Infoflip kann so die ganze Welt der Veredelung und der Präsentationsprodukte spielerisch entdeckt werden", so Thorsten Drews, Geschäftsführer der Achilles Gruppe.

Präsentationsprodukte für jeden Anlass

Ob Ringmappen, Register, Schuber, Koffer, Boxen, Schachteln, Angebotsmappen oder Musterkollektionsmappen - zu jeder einzelnen Präsentationsform bietet Achilles Fotos und eine detaillierte Beschreibung. Egal, ob der Kunde mit seinem Präsentationsprodukt präsentieren, kommunizieren, schulen, sammeln oder verpacken möchte - für jede Anwendung zeigt Achilles verschiedene Lösungsvorschläge.

Veredelung pur auf Umschlag und Innenseiten

"Bei der Darstellung der Veredelungsarten haben wir die technischen Grenzen voll ausgereizt", erklärt Torsten Riedel, Leiter Marketing und Kommunikation der Achilles Gruppe. Allein der Umschlag wurde mit Softtouch-, UV-Glanzlack und einer Sandimitation auf einer Achilles Spezial-Matt Kaschierung veredelt. Letztere schützt als kratzfestere Mattfolie vor schneller Abnutzung und garantiert so ohne Qualitätsverlust einen dauerhaften Einsatz bei gleichzeitig hoher Beanspruchung.

Auf allen drei Innenseiten des Infoflip-Umschlags sind jeweils vier Trennblätter verklebt, die ein übersichtliches, achtteiliges Register bilden. Auf der linken Innenseite hat Achilles übersichtlich die verschiedenen Möglichkeiten für Präsentationsprodukte dargestellt, auf der mittleren deren vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und die von Achilles angebotenen Dienstleistungen. Die rechte Innenseite eröffnet einen gut sortierten Überblick über eine Auswahl der unzähligen Veredelungsmöglichkeiten, die Achilles anbietet. Insgesamt zehn Veredelungen kamen im Innenteil zum Einsatz: Softtouch-, Relief-, Trittschutz-, Struktur- und UV-Glanzlack, Achilles Spot-Effects, Achilles Lackstrukturen, Prägefoliendruck Gold, Silberfolie sowie Achilles Spezial Matt. "Diese Vielfalt eröffnet einen guten Einblick in die Variationsmöglichkeiten moderner Veredelungstechniken", betont Riedel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.