Insolvenzverwalter RA Neef und Concentro sichern durch eine Investorenlösung für die insolvente Grillmeier Gebäudereinigung e.K. alle Arbeitsplätze in der Region

Die Stölting Gruppe übernimmt zum 01.01.2012 den Geschäftsbetrieb der Grillmeier Gebäudereinigung e.K.

(PresseBox) (Hof/Nürnberg, ) Der Geschäftsbetrieb der Grillmeier Gebäudereinigung e.K. mit Sitz in Hof/Saale wird zum 1.1.2012 im Zuge einer übertragenden Sanierung von der Grillmeier Facility & Service GmbH, einer Tochtergesellschaft der Stölting Gruppe in Gelsenkirchen, übernommen.

Die Grillmeier Gebäudereinigung ist das älteste Gebäudereinigungsunternehmen in Hof/Saale und blickt auf eine fast 50-jährige Geschichte zurück. Das Traditionsunternehmen beschäftigte bei Stellung des Insolvenzantrages im August 2011 annähernd 200 Mitarbeiter. Die Grillmeier Gebäudereinigung bietet neben klassischen Unterhaltsreinigungsleistungen auch komplementäre Dienstleistungen wie z.B. Glasreinigung oder Winterdienst an.

Der vom Amtsgericht Hof/Saale bestellte Insolvenzverwalter, Herr Rechtsanwalt Gunther Neef von der auf Insolvenzrecht spezialisierten Kanzlei lecon insolvenzverwaltung, hat von Anfang an konsequent auf eine Investorenlösung und den damit verbundenen Erhalt von möglichst vielen Arbeitsplätzen in der Region hingearbeitet. Rechtsanwalt Neef hat zur Durchführung des Investorenprozesses die auf Transaktionen aus Krise und Insolvenz spezialisierte M&A-Beratung Concentro Management AG beauftragt.

Im Zuge des Investorenprozesses wurden 69 (inter-)nationale und ausgewählte regionale Reinigungsdienstleistungsunternehmen angesprochen. Dem Insolvenzverwalter und Concentro lagen nach der ersten Transaktionsphase insgesamt 5 unverbindliche Angebote für den Erwerb der Grillmeier Gebäudereinigung e.K. vor. In den folgenden Verhandlungen konnte sich die Stölting Gruppe gegenüber den anderen Bietern durchsetzen. Die Stölting Gruppe übernimmt mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1.1.2012 alle Mitarbeiter sowie den operativen Geschäftsbetrieb, Herr Rainer Grillmeier wird weiterhin das Unternehmen leiten. Somit können die Kunden der Gebäudereinigung sich wie gewohnt auf die hohen Qualitätsstandards des Unternehmens Grillmeier verlassen.

Durch die Einbindung von Grillmeier in die Stölting Gruppe bieten sich dem Unternehmen positive Impulse für die Zukunft. So wird Grillmeier seinen Kunden zukünftig auch weitere komplementäre Dienstleistungen wie z.B. Sicherheitsdienste oder Catering anbieten können. Grillmeier profitiert zudem von der hohen Finanzkraft der Gruppe, die es Grillmeier ermöglichen soll, über die Grenzen des Landkreises Hof hinaus zu expandieren.

"Wir sind glücklich mit der Stölting Gruppe einen Investor gefunden zu haben, der über eine hohe Erfahrung in der Neuausrichtung insolventer Unternehmen verfügt und die langfristige Sicherung aller Arbeitsplätze in der Region ermöglicht" erklären Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Gunther Neef und der Projektleiter von Concentro, Andreas Weigert, übereinstimmend.

Concentro Management AG

Die Concentro Management AG ist eine mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft mit den Leistungsschwerpunkten M&A-Beratung und Prozesssteuerung, vorwiegend in Umbruchsituationen, Restrukturierungsberatung und Unternehmenssteuerung. Mit 40 Mitarbeitern an vier Standorten in Deutschland arbeitet Concentro umsetzungs- und erfolgsorientiert. Ziel ist es, durch eine professionelle und individuelle Beratungsleistung Mehrwert für den Kunden zu generieren. Darüber hinaus gibt Concentro den "Concentro Turnaround Investment Guide" heraus - das erste umfassende Informations- und Nachschlagewerk für die Unternehmensfinanzierung in Krisensituationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.