Computacenter engagiert sich für IT-Nachwuchs

Mit IT-Scouts, Nachwuchsinitiative und Lernpartnerschaften für mehr Begeisterung für IT-Berufe

(PresseBox) (Kerpen, ) Computacenter unterstützt mit zahlreichen IT-Scouts die Initiative "erlebe it" des Bundesverbands Informationswirtschaft Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) und führt damit sein umfangreiches Engagement für den IT-Nachwuchs fort. Die IT-Scouts - unter denen sich auch der Vorstandsvorsitzende Oliver Tuszik befindet - gehen an Schulen und informieren Schülerinnen und Schüler über die Perspektiven der IT-Branche und über Ausbildung oder Studium im ITK-Bereich. Das Aufgabengebiet der IT-Scouts, bei Computacenter sind es Spezialisten aus unterschiedlichsten Bereichen, reicht dabei von der Gestaltung einzelner Unterrichtsstunden bis hin zur Durchführung berufsbezogener Aktions- und Projekttage. Durch diese praxisnahe Unterstützung leisten die ehrenamtlich tätigen Scouts eine wertvolle Ergänzung zum Lehrstoff der Schulen und stellen für zukünftige Arbeitnehmer Kontakte zum Unternehmen her.

"Wir möchten Schulabgänger über Berufsmöglichkeiten in der IT-Branche informieren und für IT-Berufe begeistern. Nur so können wir dem Fachkräftemangel - wir suchen derzeit über 140 Experten - auf Dauer aktiv entgegenwirken", unterstreicht Oliver Tuszik, Vorstandsvorsitzender, CEO und selbst IT-Scout, das Engagement von Computacenter.

Über das BITKOM-Engagement hinaus arbeitet das Unternehmen an einem Programm für Lernpartnerschaften mit Schulen an seinen unterschiedlichen Standorten. All diese Aktivitäten ergänzen die von Computacenter im vergangenen Jahr aufgesetzte Nachwuchsinitiative "IT's Your Future". Diese ist unter anderem die Antwort des IT-Providers auf eine zusammen mit TNS Emnid durchgeführte Studie zur digitalen Lebenswelt der "Generation Digital" sowie deren Einstellung zu ITK-Berufen (http://www.computacenter.de/generation-digital/studienergebnisse.shtm).

Da die Studie zeigte, dass sich viele Jungendliche eine Tätigkeit in der IT nicht vorstellen können, hat es sich Computacenter zur Aufgabe gemacht, junge Menschen über die IT und deren interessante Beschäftigungsfelder aufzuklären.

Computacenter AG & Co. oHG

Computacenter ist Europas führender herstellerübergreifender Dienstleister für Informationstechnologie. Kundennähe bedeutet für uns, Geschäftsanforderungen zu verstehen und präzise darauf einzugehen. Auf dieser Basis entwickeln, implementieren und betreiben wir für unsere Kunden maßgeschneiderte IT-Lösungen. Wir bewerten den Nutzen neuer Technologien und integrieren diese schnell und professionell in vorhandene IT-Umgebungen. Unsere Finanzstärke und Marktpräsenz bieten Kunden und Partnern langfristige Stabilität und Sicherheit.

Wir erreichen unsere Kunden über ein flächendeckendes Netz von Standorten in Deutschland, England, Frankreich und Benelux sowie über unsere internationalen Partner in Europa, Asien und Nordamerika. Im Jahr 2007 erwirtschaftete Computacenter mit fast 10.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro. In Deutschland beschäftigt Computacenter rund 4.000 Mitarbeiter und erzielte in 2007 einen Umsatz von 1,090 Milliarden Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.