Erster Multimedia Music Tower für den Handel

Vertrag über 10 Millionen Euro abgeschlossen

(PresseBox) (Los Angeles, Hamburg, ) Commodore präsentiert den ersten Multimedia Music Tower zum unkomplizierten Daten-Download auf das Handy und MP3- oder MP4-Player. Mit dem Commodore Music Tower bietet der stationäre Handel seinen Kunden erstmals in den Shops digitale Musikstücke, Klingeltöne und Logos zum Herunterladen an. Auf der diesjährigen IFA unterzeichneten Yeahronimo Media Ventures Inc. (YMV), die Commodore zu Beginn dieses Jahres erworben haben, und RMS einen Vertrag in Höhe von 10 bis 15 Millionen Euro. RMS ist eine Dienstleistungsgesellschaft, spezialisiert auf gewerbliche, industrielle und Einzelhandels-Dienstleistungen im südafrikanischen Markt.


Mit dem optisch ansprechenden Industrie-Design-Terminal können Kunden ganz einfach über ein benutzerfreundliches Touch-Screen ihren Musikwunsch eingeben und sich die Datei direkt per Bluetooth, SD-Card oder SMS aufs Handy oder den MP3/MP4-Player überspielen. Der Commodore Music Tower verfügt dabei über einen direkten Zugang zum Musik-Portal www.commodoreworld.com mit über 500.000 Musikstücken, 1.000 Klingeltönen und Logos sowie 100 Java-Spielen. Zukünftig ist auch der Download von Videos möglich.


„Wir holen mit dem Commodore Music Tower den Musikkauf wieder von der Online- in die Offline-Welt zurück“, sagt Ben van Wijhe, CEO YMV Inc. „Zudem ermöglicht das flexible Bezahlsystem dem Kunden nicht nur das einfache Bezahlen per EC- und Kreditkarte sowie per Gutschein, sondern dem Handel auch die Einbindung von eigenen Kundenkarten.“


Sehr erfolgreich verlief die Präsentation des Commodore Music Towers auf der diesjährigen IFA und YMV erhielt bereits zahlreiche Aufträge. Bis Ende des Jahres wird der Music Tower auch auf dem europäischen Markt eingeführt. „Ab Oktober wird RMS den Commodore Music Tower in den großen Einzelhandelsgeschäften in Südafrika platzieren“, erklärt Ben van Wijhe. „YMV bietet dem Handel die Kombination von Commodore MP3- und MP4-Player mit Content aus dem Commodore Musik-Portal über den Music Tower.“



Weitere Informationen zu den Produkten und zum Download-Shop unter www.commodoreworld.com

Commodore Inc. (Previous Know as Yeahronimo Media Ventures Inc.) (OTC: YNMO)

Yeahronimo Media Ventures Inc. (YMV) erwarb Commodore International B.V. von Tulip Computers und kreierte unter dem Markennamen Commodore eine komplette Serie von digitalen Media Player-Produkten. Seitdem ist YMV rasch zu einem Full-Service Vertriebshändler von Digital Media und Content gewachsen. Das Unternehmen wurde im Juli 2004 gegründet, mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien. Die Europazentrale hat ihren Sitz in Baarn, Niederlande. YMV ist ein end-to-end Anbieter von legalen Musik-Downloads, Sport Programmen und Live-Konzerten. YMV bringt die European Tour im Golf und die Champions Trophy im Hockey ins heimische Wohnzimmer. YMV betreibt den gesamten Entwicklungsprozess von der Inhalts- und Themenfindung bis hin zur Distribution über die verschiedensten Kanäle wie Breitband, Kabel und Satellit über die eigenen Produkte sowie deren Partner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.