Flächendeckender Service: COLT erweitert sein Wholesale-Portfolio um Off-Net-Dienste

Auch außerhalb von Metropolen bietet COLT Telecom Carriern Ethernet-Anbindungen zu attraktiven Konditionen

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) COLT Telecom, einer der europaweit führenden Anbieter von Geschäftskommunikationslösungen, hat sein Portfolio im Wholesale-Bereich neu ausgerichtet und erweitert. Service-Provider und Netzbetreiber können nun auch Endkunden außerhalb der 34 europäischen Metropolen, die COLT per Glasfasernetz verbindet, zu attraktiven und einheitlichen Standard-Konditionen anbinden. So stehen etwa COLT Ethernet-Dienste Carriern flächendeckend in 1.600 deutschen Städten mit verbindlichen Service Level Agreements (SLAs) zur Verfügung. COLT Wholesale-Kunden können die Dienste einfach in ihr eigenes Portfolio integrieren und ihren Endkunden somit wesentlich schneller verbindliche Angebote erstellen. Zudem hilft das gegenüber einem aufwändigen Multi-Carrier-Management deutlich vereinfachte Prozessmanagement dabei, Kosten einzusparen.

Bei seinen Ethernet Wholesale-Angeboten kombiniert COLT seine hochverfügbare und sichere Infrastruktur mit Off-Net Leistungen von ausgewählten Netzwerkpartnern zu einem flächendeckenden Service. COLT unterhält einen eigenen Wholesale-Geschäftsbereich, von dem Kunden in Form eines umfangreichen Kundenservice mit Ansprechpartnern in 13 europäischen Ländern profitieren. Mit den mehrfach ausgezeichneten COLT Carrier Ethernet-Diensten können Carrier beispielsweise in Deutschland Endkunden in mehr als 1.600 Städten erreichen. Dabei stehen Bandbreiten von zwei bis 300 Mbps zur Verfügung.

"Dank unseres erweiterten Wholesale-Angebots können wir Carriern nun eine Rundum-Versorgung bieten - flächendeckend und länderübergreifend", sagt Michael Martens, Leiter des Bereichs Wholesale und Mitglied der Geschäftsleitung der COLT Telecom GmbH. "Somit helfen wir unseren Kunden, Kosten zu sparen und schneller und flexibler zu agieren. Gerade im derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld sind dies entscheidende Kriterien. Zudem zeigt die Neuausrichtung des Wholesale-Geschäftsbereichs einmal mehr den Anspruch von COLT, nicht als reiner Infrastrukturlieferant zu agieren, sondern Kunden mit Lösungen zu unterstützen, die ihnen klare wirtschaftliche und strategische Vorteile bieten."

Colt Technology Services GmbH

COLT ist einer der führenden Anbieter von ITK-Lösungen für Großunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen (SME) sowie Wholesale-Kunden in Europa und bietet ihnen ein breites Portfolio an Daten-, Sprach- und Managed Services. COLT betreibt ein 25.000 Kilometer langes Glasfasernetz, das sich über 13 Länder erstreckt. Das Netz umfasst eigene Stadtnetze in den 34 wichtigsten europäischen Metropolen mit direkten Glasfaserverbindungen in 16.000 Gebäude und 18 eigene Rechenzentren.

Die Muttergesellschaft COLT Telecom Group S.A. ist an der London Stock Exchange (COLT) gelistet. Mehr Informationen über das Unternehmen und seine Dienstleistungen unter http://www.colt.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.