Cognos schafft Durchblick für Banken

Online-Reporting- und Analyseplattform ergänzt das SWIFTWatch-Portfolio

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Cognos (NASDAQ: COGN; TSX: CSN), führender Anbieter von Business Intelligence- und Corporate Performance Management-Lösungen (CPM), wird mit Cognos Enterprise Business Intelligence das SWIFTWatch-Portfolio von SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunications) unterstützen. SWIFT ist eine Gesellschaft, die für die standardisierte Nachrichten- und Datenübermittlung zwischen Finanzinstituten sorgt. Das kürzlich auf den Markt gebrachte SWIFTWatch-Portfolio ermöglicht Banken der SWIFT-Gemeinschaft, auf vordefinierte Online-Reports, Dashboards sowie Datenanalyse-Tools zuzugreifen.

Für Finanzunternehmen ist der sichere Transfer von Nachrichten essenziell.. Dabei muss gewährleistet sein, dass Informationen nicht von Wettbewerbern eingesehen werden. SWIFT sorgt dafür, dass vertrauliche Informationen wie Transaktionen zuverlässig übertragen werden. Das Unternehmen hat sich daher für die Online-Reporting- und Analyse-Plattform von Cognos entschieden: Die Web-basierte Lösung ist sicher, skalierbar und lässt sich intuitiv bedienen. Cognos Enterprise BI setzt nur einen Webbrowser voraus, der Einsatz zusätzlicher Software ist nicht erforderlich.

Mit dem Einsatz von Cognos Enterprise Business Intelligence (BI) erhalten die Nutzer von SWIFTWatch Überblick über Zahlungsverkehr, Transaktionen sowie Kosten. Zudem gewinnen Produkt- und Marketingverantwortliche detaillierten Einblick in Volumen, Kosten und Marktanteile ihrer Geschäftsaktivitäten, die sie über SWIFT abwickeln. Dank der Web-basierten Architektur der Lösung können Entscheider problemlos und weltweit aktuelle Daten empfangen, über mehrere Zeiträume miteinander vergleichen und in andere Anwendungen exportieren. Daneben lassen sich Standard-Reports herunterladen, die Zahlungsströme und Transaktionen aufschlüsseln: Highlights und Trends sind so auf einen Blick erkennbar. Mit dem neuen System verbessern Nutzer das operative Geschäft, gewinnen tieferen Einblick in ihre Kundenbasis und steigern damit insgesamt ihre Unternehmensleistung.

"Mit der BI-Plattform können Unternehmensverantwortliche den Nachrichtenverkehr nach Region und Geschäftspartner überwachen und auswerten. Dadurch sind sie in der Lage, das Unternehmen exakter zu bewerten", erklärt Laurence Trigwell, Senior Financial Services Director bei Cognos. "Zudem kann SWIFT mit Hilfe der Lösung Kunden aufzeigen, wie sich durch das Routing von mehr Nachrichten über das SWIFT-Netz effizienter arbeiten lässt."

"Mit dem SWIFTWatch-Portfolio erhält unser Vertrieb alle notwendigen Informationen tagesaktuell, um sämtliche Geschäftsbeziehungen zu überwachen", so Johan Gernaey, SWIFT-Koordinator bei der KBC Bank und Insurances Group. "Da die neue Lösung Web-basiert und zudem sehr anwenderfreundlich ist, profitieren alle Abteilungen von den Vorteilen der Software. Damit verfügen wir über ein Informationstool, das uns in unseren strategischen Entscheidungen optimal unterstützt."

Weitere Informationen zu Lösungen von Cognos für den Bank- und Finanzdienstleistungssektor stehen zur Verfügung unter
http://www.cognos.com/solutions/industry/banking-financial-services/insurance.html .


Über SWIFT
SWIFT befindet sich im Besitz der Finanzwirtschaft und erbringt Dienstleistungen für mehr als 7.800 Finanzinstitute in mehr als 200 Ländern. Mit dem SWIFTWatch-Portfolio haben Finanzinstitute innerhalb der SWIFT-Gemeinschaft Zugang zu vordefinierten Online-Reports, Dashboards und Werkzeugen für die Datenanalyse. Damit können Entscheidungskräfte verschiedene Bereiche des Unternehmens wie beispielsweise den Nachrichtentransfer, Marktanteile, Kosten der Nachrichtenübermittlung sowie sonstige Ausgaben besser überwachen. So ermöglicht SWIFT den Finanzunternehmen, ihre Effizienz zu steigern, ihr spezifisches Wissen über Kunden zu erweitern sowie den Aufwand für Vertrieb und Marketing zu verringern.

Cognos GmbH

Cognos, an IBM Company und weltweit führender Anbieter von Business Intelligence- und Performance Management-Lösungen, bietet Software für Enterprise Planning und Business Intelligence sowie die zugehörigen Dienstleistungen. Mit den Produkten und Dienstleistungen können Unternehmen ihre finanzielle und betriebswirtschaftliche Leistung planen, nachvollziehen und nachhaltig steuern. Im Januar 2008 hat IBM Cognos übernommen. Weitere Informationen finden sich auch unter www.ibm.com/software/data/ und www.cognos.com/de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.