Auftragsvergabe Airbus Materialwirtschaftszentrum (MWZ)

(PresseBox) (Wunstorf, ) Der Logistiksoftware Hersteller COGLAS GmbH hat zusammen mit der LTS Nordwest GmbH den Auftrag erhalten in Nordenham das neue Materialwirtschaftszentrum (MWZ) für Airbus zu realisieren. Dort werden unter anderem Teile des neuen A380 von Airbus vormontiert.

Das neu errichtete MWZ verfügt über ein 4-gassiges Automatisches Kleinteilelager mit Vorzonensteuerung für 5 Kommissionierplätze, ein automatisches Kassettenlager für Langgut mit 4 Kommissionierplätzen, ein Kragarmlager sowie einige Handläger. Das MWZ ist zentraler Wareneingang für Kauf- und Eigenfertigungsteile für das Airbus Werk in Nordenham und verantwortlich für die termingerechte Anlieferung des Materials an die Montagestandorte. Die Quittierung der Auslieferungen in der Montage erfolgt direkt online mit mobilen Terminals per GPRS. Für die Kommissionierung im MWZ ist die Technologie Pick by Voice geplant. Die Anbindung der COGLAS Logistiksoftware in die bestehenden Airbus IT Systeme erfolgt mit dem Produkt MQ Series.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.