Mit doXtop® Dokumente gleichzeitig und unternehmensübergreifend erstellen

Kostenfreier Webdienst erleichtert Cross Company Collaboration

(PresseBox) (Stuttgart, ) Der Webpublikationsdienst doXtop® von Coextant Systems ermöglicht Mitgliedern einer Arbeitsgruppe die zeitgleiche und standortübergreifende Bearbeitung von Dokumenten. Dabei fungiert doXtop quasi als Extranet, über das alle berechtigten Projektmitarbeiter auf die jeweilige Projektseite (Teamsite) zugreifen können, um zeitgleich in ein und demselben Dokument zu arbeiten oder neue Dokumente zu erstellen. Nach ihrer Fertigstellung werden die Dokumente automatisch in Leserformate konvertiert und veröffentlicht.

Mit doXtop lassen sich Dokumente zeitgleich und organisations- bzw. unternehmensübergreifend erstellen, redigieren und bearbeiten. Über den Webdienst können Mitarbeiter auch an internationalen Standorten auf ihre speziellen Teamsites zugreifen und die erforderlichen Dokumente ganz einfach laden, veröffentlichen und versionieren. Dabei sind die Teamsites und ihr Inhalt geschützt, Zugriffberechtigungen werden je nach Aufgaben wie Autor oder Leser zugewiesen. doXtop bietet hier weit mehr als herkömmliche externe Systeme, die kein adäquates Dokumentenmanagement und keine ausreichende Zusammenarbeit erlauben.

Drei Arten von Dokumentenbibliotheken ermöglichen ein übersichtliches Dokumentenmanagement: eine für die gemeinsam erarbeiteten Dokumente, eine für die verschiedenen Versionen sowie eine Bibliothek für versionierte Dokumente und Entwürfe. Hier werden die Dokumente mit ihrem Titel, dem Datum der letzten Überarbeitung, dem letzten Autor, ihrer Versionierung und einem Vermerk zum Publikationsstand aufgelistet. Um ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen, enthält jedes Dokument ein Kontextmenü, das den Autoren die Arbeit erleichtert. Zudem wird die gemeinsame Arbeit an den Dokumenten durch Features wie Aufgabenlisten, Kalender und Diskussionsforen unterstützt.

Für die Veröffentlichung lassen sich die Dokumente einfach und schnell in Flash- oder PDF-Formate konvertieren. Auch komplette Websites können über den Hypertext Konverter ganz ohne Programmierkenntnisse erzeugt werden. Inhalte können öffentlich oder privat verfügbar gemacht, in offene oder geschlossene Gruppen und Magazine eingestellt und via Unterstützung von Google OpenSocial Format sogar in führenden sozialen Netzwerken (NING, Hi5, My Space) publiziert werden. Eine weitere Besonderheit ist die automatische Aktualisierung der bereits publizierten Dokumente, sobald eine neue Version erstellt wurde.

Kasten

In Form des Produktes Hyper.Net® kann doXtop auch für den Einsatz in Unternehmen oder in Organisation käuflich erworben und dann individuell angepasst werden. Zudem werden je nach Einsatzzweck verschiedene Editionen von Hyper.Net unterschieden - etwa eine SharePoint Edition oder eine Enterprise Edition. Preis ab 8.000,- EUR.

Coextant Systems GmbH

Coextant Systems hilft Unternehmen mit ausgereiften Produkten und Lösungen bei der Optimierung von Informationsflüssen mit Anwendungen für die vollständig automatisierte Bewirtschaftung von Portalen und geschäftskritischen Anwendungen mit Inhalten. Coextant Technologien konvertieren, verteilen und integrieren editierte Inhalte plattform- und anwendungsübergreifend in vielen Formaten, Strukturen und Sprachen. www.coextant.com www.doxtop.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.