Effizienz steigern, Budget senken: QuickScan von COC

Strukturierte Analyse im IT Service Management

(PresseBox) (Burghausen, ) Die COC AG warnt - gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten - vor blindem Aktionismus bei der Restrukturierung von IT-Infrastrukturen. Wer Kosten sparen muss, aber dennoch mehr erreichen will, sollte eine Ist-Analyse mit QuickScan durchführen.

Im Zeichen der Finanzkrise stehen in vielen Unternehmen die Zeichen auf Sparen. Wer dies aber an der falschen Stelle tut, riskiert niedrigere Effizienz und am Ende gar steigende Kosten.

Mit QuickScan bietet die COC AG eine schnelle und kostengünstige Methode, den Ist-Zustand im IT Service Management zu analysieren, Potenziale zu erkennen und Lösungen zu generieren. Die erfahrenen IT-Consultants von COC führen den QuickScan in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Management des jeweiligen Unternehmens durch - im direkten Gespräch. Die Lösungsansätze werden individuell an die Ziele und Strategien des Kunden angepasst, dabei bezieht das Beratungsteam natürlich die Geschäftsprozesse sowie die Unternehmens- und Servicekultur mit ein.

QuickScan läuft in vier Stufen ab:

- Initial Meeting: Kostenloses Erstgespräch zur Abstimmung der Rahmenbedingungen sowie zur Festlegung der Ziele und Termine
- Kick-off-Meeting: Ausarbeitung des Projektplans, Konkretisierung der Timeline, Festlegung der Interviewpartner, Sichtung vorhandener Informationen
- Analyse: Durchführung der Interviews mit IT-Managern, Teamleitern und Mitarbeitern. Erhebung des Ist-Zustands, Bestimmung des Reifegrads der IT, Ausarbeitung eines aussagekräftigen Ergebnisreports
- Präsentation: Vorstellung der Ergebnisse und des Reports über den momentanen Reifegrad der IT, herstellerneutrale Empfehlungen für Quick Wins und langfristige Strategien. ROI-Berechnung, Aussagen zu Investitionsbedarf und Kosteneinsparungen

Besonderer Wert wird dabei auf den Praxisbezug gelegt. Auf der Basis einer strukturierten Analyse liefern die COC Berater konkrete Handlungsanleitungen, sie identifizieren Optimierungsmöglichkeiten und kritische Erfolgsfaktoren. Ein Ergebnis-Workshop schließt das Projekt ab. Natürlich ist COC auf Wunsch auch gerne bei der Umsetzung der erarbeiteten Vorschläge behilflich.

Der QuickScan dauert fünf Tage und kostet 5.000 Euro. Je nach Zielsetzung ist auch ein individuelles Angebot möglich.

Weitere Informationen: http://www.coc-ag.de/index.php?id=159,0,0,1,0,0

COC AG

Die COC AG ist ein erfahrenes IT Dienstleistungsunternehmen mit einem umfassenden Leistungs-spektrum im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Optimierung der IT. Durch Verbesserung bestehender Technologien, Prozesse und Verfahren bahnt die COC ihren Kunden den Weg zu Kosteneinsparung und Wettbewerbsvorteil.

Zu den fachlichen Kernkompetenzen der COC AG gehören IT Infrastructure Management, IT Service Management und die Entwicklung von Applikationen und Lösungen. Flexibilität, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit sind bei allen Kundenprojekten die Basis der Zusammenarbeit. Mit Referenzen aus einer Vielzahl von nationalen und internationalen Projekten, kontinuierlicher Mitarbeiterqualifizierung und Zertifizierungen von namhaften Herstellern positioniert sich die COC AG als starker und zuverlässiger Partner für den gesamten IT Lifecycle.

Die COC AG beschäftigt derzeit ca. 150 Mitarbeiter an 7 Standorten in Deutschland und Österreich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.