COC AG vom TÜV SÜD als ITIL-Trainingsinstitut zertifiziert

Hohe Qualitätsstandards von Trainings und Unterlagen bestätigt

(PresseBox) (Burghausen, ) Die COC AG ist vom TÜV SÜD als zertifiziertes Trainingsinstitut für ITIL-Seminare akkreditiert worden. Im Rahmen dieser Maßnahme wurden zudem zwei Trainer der COC als zertifizierte Trainer zugelassen.

Mit der Zertifizierung als Accredited Training Organisation (ATO) bestätigt der TÜV SÜD, dass die Trainings, die Trainingsunterlagen und die internen Prozesse der COC AG den sehr hohen Qualitätsstandards der APMG entsprechen. Die APMG ist eine von weltweit drei Organisationen, die Zertifizierungen und Examen für ITIL anbieten, und arbeitet dabei mit der Zertifizierungsstelle für Personal der TÜV SÜD Akademie GmbH zusammen. Für die Schulungsteilnehmer bedeutet dies die Garantie, dass sie optimal auf die ITIL-Prüfungen vorbereitet werden. Zudem profitieren sie von dem Wissensvorsprung akkreditierter Trainingsunternehmen, denn diese werden von der APMG frühzeitig in neue Entwicklungen eingebunden und vorab über Änderungen bei den Lehrplänen und Examen informiert.

Die Zertifizierung durch den TÜV SÜD bezieht sich auf das von COC angebotene ITIL V3 Foundation Certificate sowie das ITIL V3 Foundation Bridge Certificate.

Die Best Practices der IT Infrastructure Library (ITIL) gelten als internationaler Defacto-Standard des IT Service Managements zur Optimierung von Prozessabläufen. Der ITIL V3 Foundation Kurs stellt die erste Qualifizierungsstufe der aktuellen Version V3 dar. Der ITIL V3 Foundation Bridge Kurs ermöglicht allen nach ITIL Version 2 zertifizierten Personen einen Umstieg auf das aktuelle ITIL V3 Foundation Niveau.

Durch die Zertifizierung von gleich zwei eigenen Consultants demonstriert COC sein Bestreben, wichtiges Knowhow zum Nutzen seiner Kunden tatsächlich im eigenen Hause aufzubauen und jederzeit verfügbar zu halten, um sowohl Trainings als auch Beratungsleistungen zu optimieren. Erforderlich für die Zertifizierung als Trainingsanbieter ist dies nach den Regeln der APMG nicht. Es ist möglich und auch nicht unüblich, nur das Unternehmen als Trainingsanbieter akkreditieren zu lassen und dann mit externen, zertifizierten Consultants zu arbeiten.

COC AG

Die COC AG ist ein erfahrenes IT Dienstleistungsunternehmen mit einem umfassenden Leistungsspektrum im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Optimierung der IT. Durch Verbesserung bestehender Technologien, Prozesse und Verfahren bahnt die COC ihren Kunden den Weg zu Kosteneinsparung und Wettbewerbsvorteil.

Zu den fachlichen Kernkompetenzen der COC AG gehören IT Infrastructure Management, IT Service Management und die Entwicklung von Applikationen und Lösungen. Flexibilität, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit sind bei allen Kundenprojekten die Basis der Zusammenarbeit. Mit Referenzen aus einer Vielzahl von nationalen und internationalen Projekten, kontinuierlicher Mitarbeiterqualifizierung und Zertifizierungen von namhaften Herstellern positioniert sich die COC AG als starker und zuverlässiger Partner für den gesamten IT Lifecycle.

Die COC AG beschäftigt derzeit ca. 160 Mitarbeiter an 5 Standorten in Deutschland und Österreich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.