CMS Hasche Sigle berät HUK-COBURG beim Kauf der Firmenzentrale der CONDOR Flugdienst GmbH

(PresseBox) (Leipzig, ) Die HUK-Coburg-Versicherungsgruppe hat die zukünftige neue Firmenzentrale der CONDOR Flugdienst GmbH am Frankfurter Flughafen im Rahmen eines Share-Deals erworben. Verkäufer waren die Unternehmen Groß & Partner sowie die zur Helaba Immobiliengruppe gehörende OFB.

Ein Team um Lead Partner Gerd Schmidt hat die HUK-Versicherungsgruppe bei der Transaktion beraten.

Die zukünftige Firmenzentrale der CONDOR Flugdienst GmbH hatte im Juni 2011 Richtfest und soll im Frühjahr 2012 fertiggestellt sein. Das Gebäude ist Teil des von Groß & Partner und der OFB gemeinsam entwickelten Gebietes "Gateway Gardens" am Frankfurter Flughafen und umfasst auf sieben Stockwerken insgesamt knapp 14.800 Quadratmeter (qm) Mietfläche. Der Hauptmieter des neuen Gebäudes ist mit rund 11.800 qm die Condor, die neben Büros für rund 380 Mitarbeiter auch ein Flight-Operation-Center für die Einsatzbesprechungen der rund 2.000 Crewmitglieder sowie einem Schulungszentrum inklusive einer Simulationseinrichtungen nutzen wird. Im Erdgeschoss sind ein Cafe und ein Restaurant vorgesehen. Dazu gehört noch ein benachbartes Parkhaus mit rund 600 Stellplätzen.

Berater CMS Hasche Sigle

Gerd Schmidt, Immobilienrecht, Lead Partner

Marc Kyewski, Baurecht

Eckhart Braun, Gesellschaftsrecht

Dr. Steffen Gratz, Mietrecht; Due Diligence

Dr. Katja Schönberger, Gesellschaftsrecht, Due Diligence


HUK-COBURG inhouse

Dr. Jörg Etzkorn, Leiter Recht, Corporate

Claudia Lehrfeld, Rechtsabteilung, Immobilienrecht

CMS Hasche Sigle

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden wirtschaftsberatenden Anwaltssozietäten. Mehr als 600 Anwälte sind in neun wichtigen deutschen Wirtschaftszentren sowie in Brüssel, Moskau und Shanghai für ihre Mandanten tätig.

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, dem Verbund unabhängiger europäischer Rechts- und Steuerberatungssozietäten insbesondere für Unternehmen, Banken und Organisationen, die geschäftlich in Europa tätig sind oder es werden möchten. Wir verfügen über fundierte Kenntnisse der lokalen rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge.

Mit 55 Büros in West- und Mitteleuropa sowie darüber hinaus bieten wir mandantenorientierte Dienstleistungen durch eine international konsistente, individuell zugeschnittene Strategieberatung in 30 Ländern.

CMS mit Hauptsitz in Frankfurt am Main wurde 1999 gegründet und umfasst heute neun Sozietäten mit mehr als 2800 Anwältinnen und Anwälten.

CMS-Büros und verbundene Büros: Amsterdam, Berlin, Brüssel, Lissabon, London, Madrid, Paris, Rom, Wien, Zürich, Aberdeen, Algier, Antwerpen, Belgrad, Bratislava, Bristol, Budapest, Buenos Aires, Bukarest, Casablanca, Dresden, Düsseldorf, Edinburgh, Frankfurt, Hamburg, Kiew, Köln, Leipzig, Ljubljana, Luxemburg, Lyon, Mailand, Marbella, Montevideo, Moskau, München, Peking, Prag, Rio de Janeiro, Sarajevo, Sevilla, Shanghai, Sofia, Straßburg, Stuttgart, Tirana, Utrecht, Warschau und Zagreb.

Weitere Informationen zu CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com, zu CMS unter www.cmslegal.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.