Europäischer Cloud Anbieter CloudSigma bringt sein erstes FTP Physical-to-Virtual (P2V) Gateway auf den Markt

(PresseBox) (Zürich, ) Die CloudSigma AG freut sich, die Markteinführung ihres einzigartigen FTP Physicalto-Virtual (P2V) Gateways bekannt geben zu dürfen. Es wird von jetzt an allen CloudSigma Kunden möglich sein, ganze Disk Images direkt in die und aus der Cloud heraus über FTP übertragen zu können. Das ist eine direkte Antwort auf zwei der Hauptanliegen der Cloud Computing Nutzer. Das erste waren die Probleme beim Wechsel von einer physikalischen auf eine virtuelle Hardware und das zweite das Problem, das bei manchen Anbietern bezüglich des Sperrens von Daten auftritt.

Patrick Baillie, CEO erklärte: "Die Strategie unseres Unternehmens ist es, die Technologie und Innovation direkt einzusetzen, um auf diese Weise eine Antwort auf die Hauptanliegen, die der Markt hatte, zu geben. Dank diesem FTP Gateway haben unsere Kunden eine noch nie da gewesene Kontrolle über ihre Daten und die Freiheit, diese jederzeit in die und aus unserer Cloud heraus übertragen zu können."

Die Kunden von CloudSigma benötigen zum direkten Verbinden mit dem Laufwerk ihres Accounts nur einen Standard-FTP-Client. Das Gateway unterstützt FTP-Clients in Windows, Mac und Linux.

Kein Sperren von Daten

Eine der am häufigsten genannten Sorgen bei einem Wechsel von einer herkömmlichen Infrastruktur zu Cloud Computing ist das eventuelle Sperren von Daten mit dem neuen Cloud Computing-Anbieter. Das ist vor allem ein besonderes Anliegen bei potentiellen Kunden des Infrastructureasa-Services (IaaS), da sie oft die für einen Auftrag wesentlichen Daten und Arbeitsabläufe in die Cloud verschieben. Der Wechsel zu einigen Cloud-Anbietern kann ein zeitraubendes und teures Verfahren sein, was wiederum viele potentielle neue Nutzer von einem Wechsel abhält.

CloudSigma hat dieses Problem dadurch gelöst, dass es einen allseits bekannten Standard, nämlich FTP, verwendet. Damit wird es den Kunden ermöglicht, ihre Daten schnell, kostengünstig und effizient sowohl in die als auch aus der Cloud heraus zu übertragen. Keine andere IaaS Cloud bietet zurzeit für ihre Kunden einen derartigen offenen und vollständigen Zugriff auf die Daten.

Sicher & Gesichert

Die Kundendaten gesichert und unbeschädigt zu halten, ist ein integraler Bestandteil des Denkansatzes von CloudSigma bei ihren Dienstleistungen. Um sicherzustellen, dass keine Daten Dritten außerhalb der Cloud zugänglich sind, verwendet das P2V Gateway daher eine verschlüsselte 128bit SSL Verbindung über FTP. Dank der Verwendung einer verschlüsselten Verbindung können die Kunden sicher sein, dass ihre Daten, die sie entweder in die oder aus der Cloud über das P2V FTP Gateway übertragen, auf keinen Fall Dritten zugänglich sein werden.

Boosting Return on Investment (ROI) [erhöhter Gewinn bei Investitionen] für Kunden

Der Wechsel zu einer Cloud Computing Infrastruktur, wie zum Beispiel einer IaaS Plattform, kann zu erheblichen Vorteilen und Kosteneinsparungen führen bei einem gleichzeitigen Angebot an einer erhöhten Skalierbarkeit und Transparenz. Wenn jedoch dieser Wechsel eine Menge Zeit in Anspruch nimmt, dann müssen diese zukünftigen Gewinne gründlich gegen die Vorab-Investitionen in die Vernetzung aufgewogen werden. In einigen Fällen kann das ein bedeutender Faktor bei der Entscheidung für einen Wechsel zur Cloud darstellen.

CloudSigma gibt auf dieses Problem mit ihrer P2V Gateway eine Antwort. Jetzt können neue Kunden einfach ein unbearbeitetes Image jedes beliebigen Server-Laufwerks nehmen und dies dann über FTP direkt gesichert in ihren Cloud-Account übertragen. In Kombination mit der offenen Plattform von CloudSigma müssen die Kunden ihre Betriebssysteme und Anwendungen nicht mehr neu installieren oder die Struktur ihrer EDV-Infrastruktur grundlegend ändern. Selbst die Kunden mit eigenen Systemen, wie zum Beispiel VMWare, können jetzt ihre Drive Images in ein unbearbeitetes Format konvertieren und über FTP diese ganz normal in die CloudSigma Cloud übertragen.

Patrick Baillie sagte au?erdem: "Wir haben hart daran gearbeitet, eine Plattform zu erschaffen, für die die Kunden, die von einer herkömmlichen Hardware wechseln, nur wenige bzw. gar keine Änderungen benötigt werden. Wir besitzen das erste physicaltovirtual Gateway über FTP in der Welt, mit dem wir mit unserer Verpflichtung weitermachen. Geringe Übertragungszeiten bedeuten für unsere Kunden, dass sie sehr schnell von hohen Gewinnen bei ihren Investitionen profitieren, sobald sie zu unserer Cloud wechseln. Bis zu dieser Woche hatten wir bereits eine Liste von Kunden, die nur darauf warteten, diesen neuen Service zu nutzen, der innerhalb unserer Suite von Account-Management-Tools vollkommen kostenlos ist."

Für weitere Informationen
CloudSigma Hauptwebsite: http://www.cloudsigma.com
Twitter: http://www.twitter.com/CloudSigma

CLOUDSIGMA AG

CloudSigma AG, mit Sitz in Zürich, Schweiz, ist ein Anbieter auf dem Gebiet des reinen Infrastructureasa-Service (IaaS) und bietet seinen Nutzern hohe Zuverlässigkeit und flexible Cloud-Server. Unsere innovative Webkonsole wie auch API machen Cloud-Computing und Cloud-Hosting einfach und unkompliziert. Das Vorhandensein redunanter Infastruktur ist durch einen großzügigen Leistungsvertrag abgesichert, der nicht nur Einsatzfähigkeit sondern auch Leistung abdeckt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.