Clifford Chance berät die Bundesdruckerei bei erfolgreicher Restrukturierung und beim Verkauf

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat die Bundesdruckerei GmbH, Berlin, bei ihrer erfolgreichen Restrukturierung und Sanierung sowie beim Verkauf an den Bund beraten. Die Bundesdruckerei hat sich zu einem nachhaltig profitablen und wirt-schaftlich gesunden Unternehmen entwickelt.

Der Bund übernimmt mit dem Kauf der Bundesdruckerei alle Anteile an dem Unternehmen von den bisherigen Gesellschaftern. Sie hatten die seinerzeit defizitäre und akut insolvenzbedrohte Unternehmensgruppe während des wirtschaftlichen Einbruchs auf dem Informationstechnologie- und Telekommunikationsmarkt 2002 übernommen. Der Bund ist nun wieder alleiniger Gesellschafter der Bundesdruckerei und trägt damit den geänderten Sicherheitsinteressen der Bundesrepublik Deutschland Rechnung.

Heinz-Günter Gondert, Partner von Clifford Chance, kommentiert den Verkauf der Bundesdruckerei mit den Worten: "Dank der erfolgreichen Restrukturierung ist die Bundesdruckerei in ihrer heutigen Verfassung ein dynamisches und für die Zukunft bestens gerüstetes Unternehmen."

Die Bundesdruckerei GmbH entwickelt und liefert Systemlösungen und Dienstleistungen für sichere Identifikation und zählt weltweit zu den führenden Unternehmen in diesem Bereich. Mit ihren Tochtergesellschaften beschäftigt die Bundesdruckerei rund 1.500 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2008 einen Umsatz von über 300 Millionen Euro.

Das Team von Clifford Chance bestand aus Partner Heinz-Günter Gondert (Federführung), Counsel Dr. Wolfgang Scholz, Counsel Dr. Martin Jawansky (alle Corporate), Counsel Steffen Amelung (Vergaberecht), den Associates Harald Amer und Dr. Benjamin Büttner (beide Corporate) sowie Partner Berndt Hess (Kartellrecht) - alle Frankfurt.

Clifford Chance

Clifford Chance, eine der weltweit führenden Anwaltssozietäten, ist für ihre Mandanten mit 30 Büros in 21 Ländern tätig. Außerdem hat Clifford Chance einen 'Best Friends'-Zusammenschluss mit der indi-schen Anwaltssozietät AZB & Partners und eine Kooperation mit Al-Jadaan & Partners Law Firm, Saudi-Arabien, vereinbart. Mehr als 3.800 Rechtsberater sind in allen wesentlichen Wirtschaftszentren der Welt präsent.

In Deutschland ist Clifford Chance mit rund 420 Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors in Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.