Clifford Chance berät Colas beim Verkauf der deutschen Aktivitäten an Strabag

(PresseBox) (München, ) Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat das französische Unternehmen Colas S.A. beim Verkauf der deutschen Aktivitäten an die Strabag SE Gruppe beraten. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Freigabe. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Colas Group gehört zu den führenden Unternehmen im Straßenbau und der Entwicklung von Infrastrukturprojekten. Colas erwirtschaftete 2008 mit 73.600 Mitarbeiter in 40 Ländern weltweit einen Umsatz von 12,8 Milliarden Euro.

Strabag SE ist einer der führenden europäischen Baukonzerne. Mit rund 73.000 Mitarbeitern wurde im Geschäftsjahr 2008 eine Bauleistung von 13,7 Milliarden Euro erbracht.

Zum Beratungsteam von Clifford Chance unter der Leitung von Partnerin Dr. Nicole Englisch (M&A) gehörten die Associates Dr. Matthias Wahl, Dr. Karsten Erhardt (beide M&A) und Dr. Nikolaus Krienke (Arbeitsrecht) sowie Partner Andreas Peter (Tax) - alle München.

Clifford Chance

Clifford Chance, eine der weltweit führenden Anwaltssozietäten, ist für ihre Mandanten mit 30 Büros in 21 Ländern tätig. Außerdem hat Clifford Chance eine "Best Friends"-Beziehung mit der indischen Anwaltssozietät AZB & Partners und eine Kooperation mit Al-Jadaan & Partners Law Firm, Saudi-Arabien, vereinbart. Mehr als 3.800 Rechtsberater sind in allen wesentlichen Wirtschaftszentren der Welt präsent.

In Deutschland ist Clifford Chance mit rund 420 Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors in Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.