Schwedische Sicherheitslösung für Zweigstellen und Home-Offices

Clavister gründet mit SG50-Serie neue Produktfamilie

(PresseBox) (Stockholm, ) Der schwedische Firewall-Hersteller Clavister stellt mit der neuen Security Gateway Serie SG50 neue Sicherheitslösungen für Zweigstellen und Remoteside-Anbindungen vor. Die SG50 erfüllt die Anforderungen großer Unternehmen und von Internet Service Providern, die den Netzzugang ihrer Außenstellen absichern möchten. Das neue Clavister Security Gateway bietet bei gutem Preis-/ Leistungsverhältnis schnelle Installation, einfaches Management und eine niedrige TCO.

Die SG50-Serie wurde speziell für den Einsatz in Zweigstellen großer Firmen mit verteilter Netzwerkstruktur entwickelt sowie als CPE-Einheit (Customer Premise Equipment) zur Installation beim Kunden mit direkter Anbindung an den Service Provider. Clavister spricht damit gezielt Behörden des öffentlichen Sektors und Internet Service Provider an. Die Serie besteht aus den vier Modellen SG51, 53, 55 und 57, die sich untereinander in Performance, Hochverfügbarkeits-Clustering und der Anzahl der VPN-Tunnel unterscheiden. Das Security Gateway erreicht einen Plaintext-Durchsatz von bis zu 200 Mbit/s, der IPSec-Durchsatz beträgt bis zu 40 Mbit/s. Zudem ist die Appliance mit 10 abwärts kompatiblen Fast Ethernet-Schnittstellen sowie 64 VLAN-Interfaces ausgestattet. Über die Appliance sind bis zu 64.000 Verbindungen gleichzeitig möglich.

Neben hoher Netzwerk-Sicherheit sorgt die neue Clavister SG50-Serie für ein enormes Maß an Flexibilität und Vielseitigkeit. Ausgestattet mit der neuen Clavister-Firmware verfügt die Serie über Layer 2 Eigenschaften, Transparent Mode Firewalling, Server Load Balancing und eine überarbeitete IPSec Engine für optimale VPN-Performance.

Wie alle Clavister Security Gateways umfasst auch die SG50-Familie Clavisters X-pansion Line Konzept. Dies beinhaltet, dass der Kunde mit Hilfe der zentralen Management Software in nur wenigen Einzelschritten ein SG50-Produkt innerhalb derselben Serie sein Produkt auf eine leistungsstärkere Version upgraden kann. Dadurch wird ein gesundes Gleichgewicht zwischen den tatsächlichen Systemanforderungen und den finanziellen Ressourcen hergestellt.

Clavister AB

Clavister AB ist ein privat gehaltenes Unternehmen, das IT-Security-Produkte herstellt. Das Hauptprodukt stellt die Clavister Security-Service-Plattform dar, eine integrierte Sicherheitsplattform, die den Traffic vom und zum Netzwerk überwacht und vor Eindringlingen, Viren, Würmern, Trojanern und Overload-Attacken schützt. Diese Lösung schützt nicht nur die kritischen Business-Prozesse, sondern blockt auch unerlaubtes Surfen, benötigt nur minimale Wartung und bietet eine zentrale Administration sowie flexible Konfigurationsmöglichkeiten, wodurch alle Anforderungen von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen sowie Telekommunikationsanbietern perfekt erfüllt werden können. Ferner bietet Clavister spezielle Produktversionen für ISPs, Telekommunikationsanbieter und Unternehmen an, die Managed Security Services entwickeln. Clavister wurde 1997 in Schweden gegründet, wo sich auch das Headquarter (Örnsköldsvik) sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum befindet. Die Produkte werden über eigene Niederlassungen in Europa und Asien sowie über ein internationales Netz von Distributions- und Reseller-Partnern vertrieben. In Deutschland sind die Produkte über die sysob IT-Distribution (Hwww.sysob.deH) und Tworex Trade (Hwww.tworex-trade.deH) erhältlich. Die deutsche Clavister-Niederlassung hat ihren Sitz in Hamburg. Weitere Informationen zu Clavister und den Produkten erhalten Sie unter: www.clavister.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.