Kathrein-Bank nutzt Telefonanlage mit Lotus-Notes-Integration

Clarity-Software spart Mitarbeitern und Kunden Zeit

(PresseBox) (Bad Homburg, ) Die österreichische Privatbank Kathrein & Co. hat ihre herkömmliche Telefonanlage durch das Clarity Communication Center ersetzt. Dabei handelt es sich um eine rein softwarebasierte Telefonanlage, die auf handelsüblichen Windows-Servern läuft.

Den Vorteil dieser Lösung bekommen Kunden und Mitarbeiter nach Angaben der Anbieter sofort zu spüren. Das Clarity-System ist mit dem Mail- und Adressverwaltungs-Programm Lotus Notes verknüpft. Ruft ein Kunde an, dessen Telefonnummer bereits bekannt ist, wird er direkt an den zuständigen Vermögensberater weitergeleitet. Dieser wiederum bekommt augenblicklich die Kundendaten auf dem Bildschirm angezeigt und kann den Kunden namentlich ansprechen. Beide Seiten sparen Zeit.

"Unsere Kunden erwarten eine individuelle und persönliche Beratung. Die Clarity-Software hilft uns dabei", sagt Christian Kramer, xxx bei Kathrein & Co. Als weiteren Vorteil nennt Kramer die Wirtschaftlichkeit des Systems. Das Clarity Communication Center sei, so Kramer, in Anschaffung und Unterhalt deutlich günstiger als eine herkömmliche Telefonanlage. Zudem ließen sich spätere Erweiterungen schnell und einfach bewerkstelligen.

Das Clarity Communication Center kann als Ergänzung einer bestehenden Telefonanlage eingesetzt werden oder diese - wie bei Kathrein - komplett ersetzen. Es umfasst neben den üblichen Komfort-Telefoniefunktionen unter anderem intelligente Anrufverteilung, Lotus-Notes- und Microsoft-Outlook-Integration, Faxserver, Konferenz-Funktion, zentrale Administration sowie graphische Benutzeroberfläche. Es kann um Spracherkennung, Wählhilfe und Gesprächsaufzeichnung erweitert werden. Bei Kathrein werden 30 Amtsleitungen, 80 Nebenstellen, acht Faxgeräte und vier Fax-to-E-Mail-Kanäle von einem Windows-Server mit Clarity-Software bedient.

Clarity AG

Die Clarity AG bietet Komfort-Telefonie, Telefonie-Ergänzung und Telefonie-Automatisierung - von der Telefonanlage bis zum Sprachdialogsystem - als integrierte Kommunikationslösung, das Clarity Communication Center, an. Das Clarity Communication Center dient der Verbesserung des telefonischen Kundenservices. Zu den Clarity-Kunden zählen Unternehmen und Call Center in sieben Ländern, darunter Indien und China, die auf Tausenden von Kanälen monatlich mehrere Millionen Gespräche abwickeln. Das Unternehmen mit Sitz in Bad Homburg bei Frankfurt am Main wurde im Jahr 2000 gegründet, beschäftigt 90 Mitarbeiter und ist 2002, 2003, 2004 und 2005 beim Unternehmerwettbewerb "Entrepreneur des Jahres" ausgezeichnet worden. Zudem gewann Clarity den "National Leadership Award" des Economic Forum Deutschland, den Unternehmerpreis "Innovativer Mittelstand" der Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie den Systems Innovation Area Award.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.