CHIP-Abonnenten erhalten Lesegerät für den E-Perso und Sicherheits-Software

Elektronischer Personalausweis

(PresseBox) (München, ) Viel ist über den neuen elektronischen Personalausweis (nPA, E-Perso) diskutiert und geschrieben worden, der seit 1. November ausgegeben wird. Was wirklich Sache ist, erklärt jetzt das Technikmagazin CHIP. Mit der aktuellen Ausgabe erhalten alle Abonnenten ein Basis-Lesegerät inklusive Exklusiv-Zugangskarte, mit dem sie die Online-Funktionen des neuen Ausweisdokuments nutzen können.

Mit dieser Aktion unterstützt CHIP das Bundesinnenministerium bei der Einführung des elektronischen Personalausweises. "Das Ministerium will Multiplikatoren ansprechen, die das neue Angebot sofort nutzen", erklärt der stellvertretende CHIP-Chefredakteur Josef Reitberger. So erreicht der E-Perso eine Zielgruppe, die Erfahrung mit Online- Geschäften hat und weiß, wie mögliche Sicherheitslücken zu schließen sind. Das Gerät im Wert von rund 30 Euro liegt im November der gesamten CHIP-Abo-Aufl age bei.

Um seine Online-Funktionen zu testen, erhalten CHIP-Abonnenten zusätzlich eine exklusive Zugangskarte, die zahlreiche Sonderangebote, Vergünstigungen und Rabatte bei CHIP und Shop-Partnern der CHIP gewährt.

Die Übertragung der Daten vom E-Perso auf das Lesegerät funktioniert via Funk.

Der RFID-Chip speichert persönliche Daten und ein digitales, biometrisches Passfoto seines Besitzers. Der Zugang ist mit einer sechsstelligen PIN gesichert. So erhält man eine elektronische Online-Identiät, die "eID".

Damit beim Umgang mit dem E-Perso höchstmögliche Sicherheit garantiert ist, liefert CHIP auch eine Security Suite auf CD/DVD, die den PC vor Angriffen schützt. "Das Risiko ist nicht der E-Perso selbst, sondern ein von Hackern übernommener PC", so Josef Reitberger. "Eine aktuelle Security Suite ist deshalb bei Online-Transaktionen ein absolutes Muss."

Welche Möglichkeiten der neue E-Perso im Detail bietet und was für eine sichere Benutzung zu beachten ist, erklärt CHIP ausführlich in der aktuellen Ausgabe 12/2010.

CHIP-Abonnenten haben die Möglichkeit, weitere Lesegeräte gegen eine Versandund Bearbeitungsgebühr nachzubestellen - solange der Vorrat reicht.

Infos unter www.chip-direct.de/nPa

CHIP Communications GmbH

Das CHIP-Magazin ist Trend-Barometer, Test-Instanz und Technik-Ratgeber für die digitale Welt. Jeden Monat erreicht es 1,48 Millionen Leser (ma 2010-II), die sich für digitale Technik begeistern - rund um den Arbeitsplatz und darüber hinaus. Das Magazin erscheint in 15 Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.