Check Points neue ZoneAlarm Extreme Security blockiert raffinierte Online-Attacken, gegen die traditionelle Schutzvorrichtungen oft machtlos sind

(PresseBox) (Redwood City, Kalifornien/Ismaning, ) Check Point integriert preisgekrönte Security Suite mit modernster Browser-Virtualisierungstechnologie zu einer Lösung für umfassende Internet- und Browser-Security sowie Schutz vor Identitätsdiebstahl

Die auf Internetsicherheit spezialisierte Check Point Software Technologies Ltd. (Nasdaq: CHKP) kündigt jetzt mit ZoneAlarm Extreme Security eine neue, umfassende Premium-Softwaresuite an. Das Produkt verbindet bewährte Kerntechnologien mit modernster Browser-Security und bietet damit dem Anwender bestmöglichen Schutz - selbst vor sehr ausgeklügelten Computer- und Webattacken. Die Lösung umfasst außerdem Tools für sicheres Online-Backup sowie die fortlaufende Systemverwaltung und stellt damit sicher, dass die Heimcomputer von Online-Verbrauchern jederzeit optimal geschützt sind.

Zeitgleich mit ZoneAlarm Extreme Security macht Check Point auch neue Versionen seiner ZoneAlarm Internet Security Suite sowie der Produkte ZoneAlarm Pro und ZoneAlarm Antivirus verfügbar, die sowohl mit dem Vista 64 bit- als auch mit XP und dem Vista 32 bit- Betriebssystem kompatibel sind.

"Wir haben eine dramatische Zunahme von Attacken festgestellt, die auf Schwachstellen im Webbrowser abzielen", so Jon Crotty, Security Research Analyst bei IDC. "Um online sicher zu bleiben, auch beim Online-Shopping und Surfen, sollten die Konsumenten ein starkes, robustes Security-Paket einsetzen, das nicht nur ihren PC, sondern auch ihren Webbrowser absichert."

Die verschiedenen Security-Layer im neuen ZoneAlarm Extreme Security bieten herausragenden Schutz vor Computerattacken und webbasierten Angriffen, die an traditionellen Security Suites häufig einen Weg vorbei finden. Zum ersten Mal mit ZoneAlarm ForceField verfügbar gemacht, bietet die virtualisierte Browsertechnologie dem Kunden unvergleichlichen Schutz vor neuen und konstant auftretenden Online-Gefahren. So war es z. B. für Hacker durch einen Fehler im Internet Explorer 7-Browser möglich, vorhandene Webseiten zu infizieren oder Scheinseiten aufzusetzen, die als Malware und vom Anwender unbemerkt für den Identitätsdiebstahl zum Einsatz kamen. Ganz ähnlich agierte das Waledac-Botnet mit seiner kürzlichen, gezielten "Kampagne" zum Valentinstag, die den Empfängern erfundene Valentins-Mails und Grußkarten übermittelte. Klickte sich der Benutzer zu der Website durch, von der er seine Nachricht vermeintlich abrufen konnte, wurde unbemerkt und automatisch bösartige Software auf seinen Rechner herunter geladen, mit deren Hilfe Kreditkartennummern und Online-Passwörter gestohlen werden konnten. Diese Attacken und viele andere mehr, konnten nur mit Hilfe von Check Points ZoneAlarm Security-Lösungen sofort nach ihrem Auftreten abgewehrt werden. (Mehr Informationen zu Waledac unter http://blog.zonealarm.com/; Informationen zu jüngsten Webattacken unter www.zonealarm.com/stopattacks).

"Check Point fokussiert auf die Entwicklung von Technologien", so Juliette Sultan, Vice President of Global Marketing bei Check Point, "mit deren Hilfe der Verbraucher drohenden Online-Gefahren stets einen Schritt voraus ist. Damit erzielen wir unvergleichliche Rekorde bei der Unterbindung von Webattacken. Mit dem neuen ZoneAlarm-Angebot bringen wir die PC-Security über ihr traditionelles Level hinaus. Durch die Integration der fortschrittlichsten, heute verfügbaren Browser-Security mit Systemtools und sicherem Online-Backup bieten wir dem Verbraucher genau den Schutz, wie er ihn angesichts der heutigen, immer raffinierteren Gefährdungen dringend benötigt."

ZoneAlarm Extreme Security basiert auf den mehrfach ausgezeichneten Technologien in der ZoneAlarm Internet Security Suite sowie in ZoneAlarm ForceField und umfasst:

-Die fortschrittlichste Firewall, Antivirus, Anti-Spam, Anti-Spyware und ein umfassendes Set zusätzlicher, leistungsfähiger PC-Security-Tools.
-ZoneAlarm ForceField, die modernste virtualisierte Browser Security-Lösung, die dem Verbraucher sicheres Online-Banking, -Einkaufen und Surfen erlaubt.
-Online-Backuptools für die Absicherung der Dateien und Daten, die dem Konsumenten besonders wichtig sind und so vor Verlust, Diebstahl, versehentlichem Löschen oder Festplattenfehlern geschützt werden.
-Optionale private-key Verschlüsselung, verstärkt die Datensicherheit durch den Schutz wichtiger Dokumente für den Fall, dass der Storage-Server kompromittiert sein sollte.
-PC Tune-up und Systempflegetools, die das System automatisch säubern, organisieren und rationalisieren.
-Support für Windows XP sowie die Windows Vista 64-bit and 32-bit Plattformen.

Preise und Verfügbarkeit

Check Points ZoneAlarm Extreme Security ist ab sofort verfügbar und kann über die ZoneAlarm Website zum Preis von US-Dollar 69,95 (3-User-Lizenz) erworben werden. Für eine vollständige Beschreibung aller ZoneAlarm Extreme Security - Funktionalitäten oder den Erwerb von ZoneAlarm Extreme Security besuchen Sie bitte http://www.zonealarm.com.

Check Point Software Technologies GmbH

Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von intelligenten Sicherheitslösungen. Das Unternehmen gilt sowohl im weltweiten Enterprise Firewall-Markt, als auch im Personal Firewall-, Datensicherheits- und VPN-Segment als unbestrittener Marktführer.

Das Unternehmen fokussiert ausschließlich auf IT-Sicherheit und verfügt über ein umfassendes Portfolio an Lösungen für die Netzwerksicherheit, Datensicherheit und das Security Management. Auf Basis seiner NGX-Plattform bietet Check Point eine so genannte "Unified Security Architecture", also eine vereinheitlichte Sicherheitsarchitektur für den Schutz geschäftlicher Kommunikation und Ressourcen in unternehmensweiten Netzwerken und Applikationen, im Außendienstbereich sowie in Geschäftsfilialen und Partner-Extranets.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen mit Check Point Endpoint Security marktführende Endpoint- und Datensicherheitslösungen an. Die Produkte schützen und verschlüsseln sensitive Geschäftsinformationen, die auf PCs und anderen mobilen Endgeräten hinterlegt werden. Check Points mehrfach preisgekrönte ZoneAlarm-Lösungen schützen pro-aktiv Millionen PC-Nutzer vor Hackern, Spyware Viren und Identitätsdiebstahl.

Weltweit setzen tausende Organisationen aller Branchen und Größen - darunter 100 Prozent der Fortune 100-Unternehmen - auf die Sicherheitslösungen von Check Point. Höchste Qualität bei Vertrieb, Integration und Service der Produkte wird durch ein weltweites Netzwerk aus tausenden von Check Point-Partnern sichergestellt. www.checkpoint.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.