Channel21 festigt Position 3 im deutschen Teleshopping-Markt

(PresseBox) (Hannover, ) .
- Erfolgreiche Umsatzentwicklung mit neuem Gesellschafter
- Neue Sendeformate stoßen auf hohe Nachfrage
- "Mit besten Empfehlungen" auf Augenhöhe mit dem Zuschauer

Der in Hannover ansässige Teleshopping-Sender Channel21 (ehemals RTL SHOP) befindet sich wieder auf Wachstumskurs und schließt das Geschäftsjahr 2008 mit einem Nettoumsatz von 92 Millionen Euro ab. Nach QVC und HSE24 behauptet Channel21 damit wie auch in den Jahren zuvor Position 3 unter den klassischen Teleshopping-Sendern in Deutschland.

Nach erfolgreicher Einführung der neuen Marke "Channel21" will Robert Ferstl, Geschäftsführer des Unternehmens, den Teleshopping-Spezialisten konsequent weiter entwickeln und den neu eingeschlagenen Weg entschlossen verfolgen: "Die grundlegende Überarbeitung unseres Warenangebots, wie zum Beispiel im Schmuckbereich, hat sich im zweiten Halbjahr deutlich positiv auf die Entwicklung des Senders ausgewirkt. Mit neuen anlassbezogenen Formaten ist es uns gelungen, unseren Stammkundenkreis zu erweitern und das Profil von Channel21 zu schärfen. Wir wollen auf Augenhöhe mit unseren Zuschauern sein. Unser neuer Claim "Mit besten Empfehlungen" bringt das auf den Punkt."

Der weiteren Entwicklung des Senders sieht die Geschäftsführung sehr positiv entgegen. "Auch wenn wir noch nicht dort sind, wo wir hinwollen, können wir bereits nachhaltige Erfolge verbuchen", fügt Ferstl hinzu. Insbesondere der neue Name und eine frischere grafische Gestaltung der Produktpräsentationen sollen neue Potenziale eröffnen. Als Empfehlungssender möchte Channel21 seinen Kunden noch mehr Produktvielfalt bieten und sein Vollsortiment kontinuierlich erweitern. Noch im laufenden Jahr erwartet der Teleshopping-Spezialist erstmals das Erreichen der Gewinnschwelle.

CHANNEL21 GmbH

Channel21 mit Sitz in Hannover ist der drittgrößte Teleshopping-Sender Deutschlands. Das Unternehmen vermarktet und vertreibt ein Vollsortiment mit einem breiten Warenangebot von Elektronikartikeln über Haushaltswaren bis hin zu Kosmetikprodukten und Mode über eigens hierfür konzipierte Teleshopping-Produktionen und das Internet. Gegründet im Jahr 2001 ist der Sender heute via Satellit und Kabel bundesweit in rund 35 Millionen TV-Haushalten zu empfangen. Bis heute haben sich bereits über 4 Millionen Kunden für das attraktive und stetig wachsende Produktangebot von Channel21 entschieden. Das Unternehmen ist seit dem 1. September 2008 Teil der Münchner AURELIUS-Gruppe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.