EQS-Adhoc: [CDV Software Entertainment AG] CDV in Q3 mit deutlichem Umsatz- und Ergebniswachstum

CDV Software Entertainment AG / Quartalsergebnis/Diverses

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Der Karlsruher Publisher von Computerspielen hat das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres mit deutlichem Umsatz- und Ergebniswachstum abgeschlossen.

Der Umsatz lag in den Monaten Juni bis September mit EUR 5,3 Mio.
erwartungsgemäß über dem Vergleichswert des Vorjahres (+ 13%). Das Ergebnis vor Steuern konnte im Vergleich zum Vorjahr sogar um 19% auf EUR 0,8 Mio.
gesteigert werden. Die liquiden Mittel betrugen zum 30.9.2005 EUR 2,6 Mio.
(30.6.2005: EUR 1,6 Mio.).

Für die ersten 9 Monate ergibt sich damit ein Umsatz in Höhe von EUR 13,1 Mio. (Vorj. EUR 13,2 Mio.) und ein positives Ergebnis vor Steuern in Höhe von EUR 1,9 Mio. (Vorj. EUR 1,7 Mio.).

"Das dritte Quartal des Jahres 2005 stellt eindeutig den vorläufigen Höhepunkt des erfolgreichen Turnarounds seit der Restrukturierung im Jahr
2003 dar", so der Vorstandsvorsitzende Christoph Syring. "Der höchste Quartalsumsatz und auch das höchste Quartalsergebnis, gepaart mit einer soliden Finanzdecke, lässt uns mit einiger Zufriedenheit zurück, aber auch mit großem Optimismus nach vorne schauen. Bei in etwa gleich bleibendem Jahresumsatz, gehen wir weiterhin davon aus, dass wir das ohnehin schon sehr gute Vorsteuerergebnis des Vorjahres in diesem Jahr steigern können."

"Auch für das nächste Jahr haben wir uns einiges vorgenommen", so Christoph Syring weiter. "Der Aufbau des zweiten Geschäftsfeldes "Distribution" geht zügig voran und dieser Bereich wird einer der wesentlichen Wachstumstreiber für die nächsten Jahre darstellen. Als strategischer Erfolgsfaktor für das Distributionsgeschäft sehen wir den direkten Zugang zu allen wichtigen internationalen Märkten an. Ausgehend von den USA und Deutschland, wo wir mit eigenen Niederlassungen vertreten sind, werden wir bestrebt sein, das Netzwerk auf mindestens die Länder Frankreich und Großbritannien auszudehnen. Die Akquisition von bestehenden Organisationen, das Eingehen von strategischen Partnerschaften mit Gleichgesinnten oder auch die Neugründung von Unternehmen sind hierbei die Optionen, die wir genauer prüfen."


Der Vorstand




The Karlsruhe publisher of computer games closed the third quarter of 2005
with clear growth in both sales and results.

Sales of EUR 5.3 million were generated in the period from June to
September: as expected, this represented a marked improvement on the
comparable period of the previous year (up 13%). The result before taxes
was up a robust 19% year-on-year, totaling EUR 0.8 million. Cash and cash
equivalents, meanwhile, totaled EUR 2.6 million as at 30 September 2005 (30
June 2005 EUR 1.6 million.).

Thus, for the first nine months of the year, CDV posted sales of EUR 13.1
million (previous year: EUR 13.2 million) and a positive result before
taxes of EUR 1.9 million (previous year: EUR 1.7 million).

"It's clear that the third quarter of 2005 is thus far the high point of
our successful turnaround since restructuring in 2003," says Chairman of
the Board of Management Christoph Syring. "The highest quarterly sales
figures and highest quarterly result yet, coupled with solid financial
coverage, means that we can not only look back with unanimous satisfaction,
but also turn to the future with great optimism. With our annual sales
figure remaining roughly the same, we can continue to assume that in 2005,
we will again increase the already excellent pre-tax result of the previous
year."

"We also have ambitious plans for next year," continues Christoph Syring.
"Development of our second business area, 'Distribution', is powering
ahead, and this segment will represent one of the key growth drivers for
the coming years. Direct access to all key international markets represents
one strategic success factor for our distribution business. Starting from
the US and Germany, where we already have branches, we will be endeavoring
to expand the network to include at least France and Great Britain. Here,
the options include acquisition of existing organizations, collaboration on
strategic partnerships with like-minded firms, or forming brand new
companies. We are currently examining these options more closely."


The Board of Management

CDV Software Entertainment AG

Mit über 100 Mitarbeitern und einem Höchstmaß an Branchen Know-How zählt die CDV AG (www.cdv.de) zu den führenden deutschen Publishern und Distribuenten im stark wachsenden Markt für Computer- und Videospiele. Als Publisher entwickelt und vermarktet CDV Computerspiele, die internationalen Qualitätsstandards entsprechen. Als Distribuent vertreibt CDV mit einem weltumspannenden Netz von Lizenz- und Distributionspartnern sowohl Computer- als auch Videospiele weltweit. Dadurch profitiert CDV von der kompletten Wertschöpfungskette und bewegt sich in einem zukunftsträchtigen Markt, in dem sie insbesondere mit hochwertigen Strategietiteln im Genre Echtzeit-Strategie immer wieder Spitzenplätze in den europäischen Verkaufscharts belegt. Zu den größten Erfolgen von CDV zählen die Strategie-Serien "Sudden Strike", "Cossacks", "Blitzkrieg" und "Codename: PANZERS".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.